Advertisement

Adjuvante Chemotherapie bei kolorektalen Karzinomen

  • H. Weber
  • C. Kelm
  • M. Vollerthun
  • W. Padberg
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 1996)

Zusammenfassung

Mit annähernd 40.000 Neuerkrankungen pro Jahr in Deutschland stellen kolorektale Karzinome bei Männern nach dem Bronchialkarzinom und bei Frauen nach dem Mammakarzinom die zweithäufigste Krebserkrankung dar. Trotz Verbesserungen in der Diagnostik und Therapie beträgt die 5-Jahres-Überlebensrate zur Zeit nur ca. 50%. Dabei ist die Prognose abhängig vom Tumorstadium und der operativen Therapie.

Adjuvant Chemotherapy for Colorectal Carcinoma

Literatur

  1. 1.
    Krook JE, Moertel CG et al. (1991) Effective surgical adjuvant therapy for high-risk rectal carcinoma. N Engl J Med 324:709–715PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Moertel CG, Fleming TR, MacDonald JS et al. (1990) Levamisole and fluoruracil for adjuvant therapy of resected colon carcinoma. N Engl J Med 322:352–358PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • H. Weber
    • 1
  • C. Kelm
    • 1
  • M. Vollerthun
    • 1
  • W. Padberg
    • 1
  1. 1.Klinik für Allgemein- und ThoraxchirurgieJustus-Liebig-Universität GießenGießenDeutschland

Personalised recommendations