Advertisement

Änderungen im Spektrum des Versorgungsauftrages und die Auswirkungen auf Praxis, Krankenhäuser und Kliniken. Stellungnahme aus der Sicht der Universität

  • H.-P. Bruch
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 1996)

Zusammenfassung

Die Universitätsklinika vereinen die Aufgaben der Krankenversorgung, Forschung und Lehre. Derzeit werden organisatorische Defizite abgebaut, Einsparmöglichkeiten ausgeschöpft. Damit steigt die Bettenbelegung, die Verweildauer sinkt. Der Personalstamm bleibt gleich oder wird reduziert. Mit der demographischen Entwicklung wird die Zahl multimorbider Patienten zunehmen. Krankenversorgung, Forschung und Lehre werden tangiert. Ein hoher Anteil seltener und schwerer Erkrankungen setzt falsche Engramme beim Studenten. Die Ausbildung jüngerer Assistenten hängt ab von der Zahl ausbildungsrelevanter Eingriffe. Die Universitätsklinika stehen vor dem Dilemma, bei gedeckeltem Budget und abnehmenden Staatszuschüssen Mehraufgaben der Krankenversorgung, der Ausbildung und innovativer Forschung übernehmen zu müssen.

Schlüsselwörter

Universitätsklinika Versorgungsauftrag 

Changes in the Spectrum of Health Care and Their Consequences on Practitioners, Hospitals and Clinics. A Comment from the View of a University Hospital

Summary

In general, university hospitals are expected to care for patients, to do research, and to be responsible for apprenticeship. At present, organizational insufficiencies have decreased and economy possibilities are exhausted. Thus, hospital efficiency increases, while the length of stay decreases. The total number of employees remains the same or — more likely — will decrease. Depending on demographic development, the number of multimorbid patients rises. As a consequence, the above-mentioned responsibilities of patient treatment, research, and apprendiceship are affected. Education of younger residents depends on the number of required operations. On the one hand, university hospitals have to face the increasing responsibilities of patient care, innovative research, and apprenticeship; on the other hand, they have to deal with reduced budgets or financial support from the support government.

Key words

University hospitals Attention-duties 

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • H.-P. Bruch
    • 1
  1. 1.Klinik für ChirurgieMedizinische UniversitätLübeckDeutschland

Personalised recommendations