Advertisement

Bemerkungen zur Theorie der Vielfacherzeugung von Mesonen

  • W. Heisenberg
Chapter
Part of the Gesammelte Werke / Collected Works book series (HEISENBERG, volume A / 3)

Zusammenfassung

Wenn das in der vorstehenden Note von Teucher beschriebene Ereignis als Erzeugung vieler π-Mesonen durch den Stoß zweier Nukleonen schon richtig gedeutet ist, so gestattet es interessante Rückschlüsse auf den Mechanismus derartiger Prozesse. Die Mesonenzahl ist hier, gemessen an der Primärenergie des stoßenden Nukleons, außerordentlich hoch. Für eine Primärenergie von 4 ∙ 1010eV gibt die Fermi-sche Theorie1) für den Erwartungswert der Mesonenzahl nur 2,7; die früheren Abschätzungen des Verfassers, die einen höheren Grad von Energiedissipation annahmen2), liefern für diesen Erwartungswert 14,8. Die tatsächliche Mesonenzahl dürfte, wenn man die neutralen Mesonen mitzählt, bei 27 liegen; die Energiedissipation ist also hier noch wesentlich höher, als in den früheren Arbeiten angenommen wurde.

Literatur

  1. 1a).
    Fermi, E.: Progr. theor. Physics 5, 570 (1950) insbes. Gl. (32).CrossRefMathSciNetGoogle Scholar
  2. 1b).
    — Physic. Rev. 81, 683 (1951).CrossRefzbMATHGoogle Scholar
  3. Heisenberg, W.: Z. Physik 126, 569 (1949) insbes. Gl. (15).CrossRefzbMATHGoogle Scholar
  4. 3a).
    Lord, J. J., J. Faikberg u. M. Schein: Physic. Rev. 80, 970 (1950).CrossRefGoogle Scholar
  5. 3b).
    Schein, M., J. J. Lord u. J. Fainberg: Physic. Rev. 81, 313 (1951).Google Scholar
  6. Camerini, U., P. H. Fowler, W. O. Lock u. H. Muirhead: Phil. Mag. (7) 41, 413 (1950) Tafel XI.Google Scholar
  7. 5).
    Camerini, U., W. O. Lock u. D. H. Perkins: Progress in Cosmic Ray Physics, S. 1–61, Tafel IV. Amsterdam 1952.Google Scholar
  8. 6).
    Teucher, M.: Naturwiss. 37, 260 (1950).CrossRefGoogle Scholar
  9. 7).
    Pickup, E. u. L. Voyvodic: Physic Rev. 82, 265 (1951).CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • W. Heisenberg
    • 1
  1. 1.Max-Planck-Institut für PhysikGöttingenDeutschland

Personalised recommendations