Advertisement

Endoskopische Behandlung von Nahtinsuffizienzen nach colorektalen und pouchanalen Anastomosen

  • C. Müller
  • G. Kähler
  • J. Scheele
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Anastomoseninsuffizienzen nach tiefer anteriorer Rektumresektion treten zwischen 7% und 27% auf. Nach Proktokolektomie und Anlage eines ileoanalen Pouches gehören sie zu den Hauptursachen des Pouchversagens. Da operative Übernähungen von Insuffizienzen erfahrungsgemäß wenig Erfolg haben, sind Alternativen gefragt.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • C. Müller
    • 1
  • G. Kähler
    • 1
  • J. Scheele
    • 1
  1. 1.Klinik für Allgemeine und Viszerale ChirurgieFriedrich-Schiller-Universität JenaDeutschland

Personalised recommendations