Advertisement

Wandel der chirurgischen Therapie in fünfzehn Jahren Ulkuschirurgie?

  • F. Seidel
  • J. W. Heise
  • C. Ohmann
  • H.-D. Röher
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Die elektive chirurgische Therapie der Ulkuserkrankung wird immer seltener. Ob dies auch für das komplizierte Ulkus gilt, haben wir am Beispiel der Perforation in unserem Krankengut untersucht.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • F. Seidel
    • 1
  • J. W. Heise
    • 1
  • C. Ohmann
    • 1
  • H.-D. Röher
    • 1
  1. 1.Klinik für Allgemeine und UnfallchirurgieUniversitätsklinikum DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations