Advertisement

Stellung der MIC in der Notfallversorgung visceralchirurgischer Patienten

  • M. Krüger
  • M. Sahm
  • C. Ritter
  • G. Kubo
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Etwa 40% des viszeralchirurgischen Krankengutes werden unplanmäßig als Notfall über die Rettungsstelle aufgenommen, wobei zunehmend minimalinvasive Verfahren in der Akutbehandlung dieser Patienten eingesetzt werden. Dieses Vorgehen soll durch eine retrospektive Analyse überprüft werden.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • M. Krüger
    • 1
  • M. Sahm
    • 1
  • C. Ritter
    • 1
  • G. Kubo
    • 1
  1. 1.Chirurgische KlinikDRK-Kliniken Berlin-KöpenickDeutschland

Personalised recommendations