Advertisement

Vorgehen bei karzinombedingtem Dickdarmileus

  • M. Kruschewski
  • H. Rieger
  • B. Mann
  • H. J. Buhr
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Mehr als 10% aller Patienten mit kolorektalem Karzinom müssen dringlich bzw. notfallmäßig laparotomiert werden, meist bedingt durch einen mechanischen Ileus bei stenosie-rendem Tumor. In dieser Situation steht die Beherrschung der Ileuskrankheit im Vordergrund, so dass die onkologische Problematik zweitrangig erscheint. Eine radikale Lymphadenektomie wird im allgemeinen nicht durchgeführt, was die wesentlich schlechtere Langzeitprognose dieser Patienten erklären könnte. Das Ziel dieser Studie war es daher zu untersuchen, ob auch im Ileus primär eine Resektion mit radikaler Lymphadenektomie sicher durchführbar ist.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • M. Kruschewski
    • 1
  • H. Rieger
    • 1
  • B. Mann
    • 1
  • H. J. Buhr
    • 1
  1. 1.Chirurgische Klinik I, Universitätsklinikum Benjamin FranklinFreie Universität BerlinDeutschland

Personalised recommendations