Advertisement

Behandlungsstrategie bei iatrogenen Tracheobronchialverletzungen

  • H. Dienemann
  • B. Schlolaut
  • P. Reimer
  • E. Hecker
  • H. Hoffmann
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Iatrogene tracheobronchial Verletzungen (TBV) sind im Verhältnis zu der Anzahl vorgenommener Intubationen und endoskopischer Untersuchungen des Tracheobronchialystems seltene Ereignisse. Daher sind die meisten Institutionen mit dem Management dieser potentiell lebensbe-drohlichen Komplikation wenig vertraut. Die Erfahrungen mit der Versorgung der bisher größten, durch eine einzelne Institution versorgten Zahl an Verletzten werden dargestellt.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • H. Dienemann
    • 1
  • B. Schlolaut
    • 1
  • P. Reimer
    • 1
  • E. Hecker
    • 1
  • H. Hoffmann
    • 1
  1. 1.Thoraxklinik HeidelbergUniversität HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations