Advertisement

Leberfunktion unter Adenovirus vermitteltem Gentransfer von VEGF und Endostatin in einem 2/3 Hepatektomie-Modell der Maus

  • Y. K. Vashist
  • C. A. Redaelli
  • M. Ledermann
  • J. Kovac
  • B. Sauter
  • J. F. Dufour
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Die Regeneration der nicht-parenchymalen Zellen in der regenerienden Leber ist wesentlich für den Erhalt der leberspezifischen Funktionen und Organarchitektur. Die Angio-genese wird vom Vascular Endothelial Growth Factor (VEGF) gefördert und durch Endostatin inhibiert. Wir haben den Einfluss von VEGF und Endostatin auf die Leberfunktion in einem 2/3 Hepatektomie-Modell der Maus untersucht.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Y. K. Vashist
    • 1
  • C. A. Redaelli
    • 1
  • M. Ledermann
    • 2
  • J. Kovac
    • 1
  • B. Sauter
    • 3
  • J. F. Dufour
    • 2
  1. 1.Abteilung für Visceral und Transplantationschirurgie, InselspitalUniversität BernSchweiz
  2. 2.Abteilung für Klinische PharmakologieUniversität BernSchweiz
  3. 3.Division of GastroenterologyInstitute for Gene Therapy and Molecular Medicine Mount Sinai School of MedicineNew YorkUSA

Personalised recommendations