Advertisement

Thrombozytenfunktion beim Ischämie-Reperfusionsschaden des Pankreas

  • T. Hackert
  • J. Werner
  • M. Gebhard
  • D. Pfeil
  • M. Büchler
  • W. Uhl
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Die Posttransplantationspankreatitis ist eine der Hauptkomplikationen bei der Pankreastransplantation. Hierbei spielen Ischämie-Reperfusionsvorgänge mit nachfolgender Störung der pankreatischen Mikrozirkulation eine entscheidende Rolle. Die Bedeutung der Thrombozytenaktivierung bei Mikrozirkulationsstörungen ist bislang nicht untersucht. Ziel der Studie war die Charakterisierung der Thrombozytenfunktion während der frühen Reperfusions-phase nach warmer Pankreasischämie im Rattenmodell.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • T. Hackert
    • 1
  • J. Werner
    • 1
  • M. Gebhard
    • 2
  • D. Pfeil
    • 1
  • M. Büchler
    • 1
  • W. Uhl
    • 1
  1. 1.Chirurgische Klinik Universität HeidelbergDeutschland
  2. 2.Abteilung für Experimentelle Chirurgie Universität HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations