Advertisement

Modulation TNF-alpha-induzierter Entzündung durch den p53-Inhibitor Pifithrin-alpha

  • M. Amon
  • B. Vollmar
  • M. D. Menger
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Die Entzündungsreaktion des traumatisierten Gewebes stellt nach wie vor eine Herausforderung in der Chirurgie dar, welche neben der Belastung für den Patienten auch hohe Kosten verursacht. Sowohl die Störung der Mikrozirkulation als auch der Anstieg des apoptoti-schen Gewebeschadens sind hier von wesentlicher Bedeutung. Ziel der vorliegenden Studie war, die Beteiligung von p53 an der TNF-α-induzierten entzündlichen Gewebereaktion durch temporäre Inhibition mit Pifithrin-α (PFT-α) zu klären.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • M. Amon
    • 1
  • B. Vollmar
    • 2
  • M. D. Menger
    • 1
  1. 1.Institut für Klinisch-Experimentelle ChirurgieUniversität des SaarlandesHomburg/SaarDeutschland
  2. 2.Abteilung für Experimentelle ChirurgieUniversität RostockDeutschland

Personalised recommendations