Advertisement

Endoskopisch-assistierte Stirn- und Gesichtsstraffung zur Behandlung des alternden Gesichtes

  • L. Kovacs
  • R. Gröner
  • N. A. Papadopulos
  • D. Müller
  • M. Klöppel
  • M. Gühring
  • E. Biemer
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Heutzutage ist es im Allgemeinen akzeptiert, dass das Altern des Gesichtes unter anderem auch durch die Wirkung der Schwerkraft begünstigt wird. Dies bedeutet, dass anatomische Strukturen im Gesichtsbereich zu einer Ptosis tendieren und als Folge daraus eine Hautdehnung resultiert. In dem vorgestellten Video haben wir unsere Erfahrungen bei der Behandlung des alternden Gesichtes zusammengefasst. Unser Video hat das Ziel eine Hilfestellung für die differenzierte Indikationsstellung zu bieten, und die verschiedenen Operationsschritte im Detail zu beschreiben.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • L. Kovacs
    • 1
  • R. Gröner
    • 2
  • N. A. Papadopulos
    • 1
  • D. Müller
    • 1
  • M. Klöppel
    • 1
  • M. Gühring
    • 1
  • E. Biemer
    • 1
  1. 1.Abteilung für Plastische und Wiederherstellungschirurgie, Klinikum rechts der IsarTechnischen Universität MünchenMünchenDeutschland
  2. 2.Praxis für Plastische- und Ästhetisch-Plastische ChirurgieHamburgDeutschland

Personalised recommendations