Advertisement

Immunantwort nach laparoskopischer und konventioneller Fundoplikatio bei Kindern

  • M. H. Heinrich
  • B. H. Belohradsky
  • H. Till
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Operatives Trauma verursacht Veränderungen in der Immunantwort. Immunologische Untersuchungen bei laparoskopischen und konventionellen Eingriffen wurden vor allem bei erwachsenen Patienten mit Cholezytektomien, Fundoplikatio und Kolonresektionen durchgeführt. Weil die Fundoplikatio charakterisiert ist durch moderate Dissektion und keiner Resektion eignet sich dieses Verfahren besonders gut für vergleichende immunologische Untersuchungen. Inwieweit solche Veränderungen auch bei Eingriffen im Kindesalter auftreten war das Ziel dieser Untersuchungen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • M. H. Heinrich
    • 1
  • B. H. Belohradsky
    • 2
  • H. Till
    • 1
  1. 1.Dr. von Haunersche Kinderspital, Kinderchirurgische KlinikKlinikum der Universität MünchenDeutschland
  2. 2.Dr. von Haunerschen Kinderspital, Kinderklinik und KinderpoliklinikKlinikum der Universität MünchenDeutschland

Personalised recommendations