Advertisement

Ergebnisse eines winkelstabilen Plattensystems bei 3- und 4-Fragmentfrakturen des Humeruskopfes

  • B. I. Zeifangy
  • K. Wenda
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Bei 3- und 4 Fragmentfrakturen des Humeruskopfes stehen zahlreiche Osteosyn-theseoptionen und auch die Schulterprothese zur Verfügung. Ziel dieser Studie war es subjektive und objektive Ergebnisse nach Osteosynthese mit einer neuen winkelstabilen Platte (PHILOS) als kopferhaltende Therapie der dislozierten proximalen Humerusfraktur zu erhalten. Hierbei sollte insbesondere die winkelstabile Verankerung auch bei älteren Patienten eine stabile Osteosynthese ohne sekundäre Lockerung möglich machen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • B. I. Zeifangy
    • 1
  • K. Wenda
    • 1
  1. 1.Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-UniversitätMainzDeutschland

Personalised recommendations