Advertisement

Das Verhalten des Ramus profundus Nervi radialis auf seinem Weg von der Flexorenloge in die Extensorenloge

  • O. Leithgöb
  • N. P. Tesch
  • W. Grechenig
  • K. Tanzer
  • H. G. Clement
  • G. Peicha
  • F. J. Seibert
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Der Nervus radialis erreicht zwischen dem Musculus brachioradialis und dem Musculus brachialis in Begleitung der Arteria collateralis radialis die Ellbogenregion. Vor dem Radiuskopf spaltet er sich in seine Endäste, nämlich den Ramus superficialis und den Ramus profundus auf. Der Ramus superficialis zieht mit der A. radialis unter dem M. brachioradialis zum Handrücken. Der Ramus profundus durchbohrt den M. supinator und läuft spiralförmig um den Hals des Radius zu den Streckern am Unterarm.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • O. Leithgöb
    • 1
  • N. P. Tesch
    • 2
  • W. Grechenig
    • 1
  • K. Tanzer
    • 1
  • H. G. Clement
    • 1
  • G. Peicha
    • 1
  • F. J. Seibert
    • 1
  1. 1.Universitätsklinik für Unfallchirurgie GrazÖsterreich
  2. 2.Anatomisches Institut der Karl-Franzens-Universität GrazÖsterreich

Personalised recommendations