Advertisement

Therapie der beidseitigen Fersenbeinfraktur

  • R. Eberl
  • A. Kaminski
  • E. J. Müller
  • G. Muhr
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Die Therapie von beidseitigen Fersenbeinfrakturen stellt besonders hohe Anforderungen an den Behandelnden. Die zentrale Besonderheit besteht anfangs in der Gefahr einer hochgradigen Immobilität mit den ihr innenwohnenden Komplikationen. Die Wiederherstellung einer funktionellen Restitutio ad integrum stellt ein weiteres Problem dar.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • R. Eberl
    • 1
  • A. Kaminski
    • 1
  • E. J. Müller
    • 1
  • G. Muhr
    • 1
  1. 1.Chirurgische Klinik und Poliklinik Bergmannsheil BochumDeutschland

Personalised recommendations