Advertisement

Die intraoperative, periprothetische Fraktur — eine Analyse von 1285 Revisionen und 184 zementfreien Erstimplantationen

  • M. A. Scherer
  • R. Ascherl
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 2003)

Zusammenfassung

Die meisten Arbeiten über periprothetische Frakturen beschäftigen sich mit dem Problem des postoperativen, traumatischen Ereignisses. Die Angaben zur Epidemiologie, zur Inzidenz der iatrogenen, intraoperativen periprothetischen Fraktur sind demgegenüber spärlich.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • M. A. Scherer
    • 1
  • R. Ascherl
    • 2
  1. 1.Abteilung für Unfallchirurgie der TechnischenUniversität MünchenDeutschland
  2. 2.Parkkrankenhaus Leipzig, OrthopädischeKlinikDeutschland

Personalised recommendations