Advertisement

Elektrothermische Verletzungen

  • Christoph G. BirngruberEmail author
  • Gabriele Lasczkowski
  • Reinhard B. Dettmeyer
Chapter
  • 42 Downloads

Zusammenfassung

Strombedingte Verletzungen der Haut können überlebt werden, ebenso, wenn auch seltener, gibt es überlebte Verletzungen durch Starkstrom und Blitzschlag. Das Spektrum an sichtbaren Verletzungen reicht von einer diskreten und unter Umständen nicht als solche erkennbaren sog. Strommarke bis zu flächenhaften Verbrennungen der Haut. Fehlende Verletzungen sprechen daher nicht zwingend gegen eine elektrothermische Einwirkung, sog. Elektroschocks im Rahmen von Folterhandlungen können ebenfalls spurenfrei beigebracht werden. Durch akute Einwirkung von Strom – Schwachstrom, Haushaltsstrom, Starkstrom – oder selten durch einen Blitzschlag können jedoch auch charakteristische Verletzungen entstehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  • Christoph G. Birngruber
    • 1
    • 2
    Email author
  • Gabriele Lasczkowski
    • 3
  • Reinhard B. Dettmeyer
    • 4
  1. 1.Institut für RechtsmedizinJustus-Liebig Universität GießenGießenDeutschland
  2. 2.Universitätsklinikum Gießen & Marburg GmbHGießenDeutschland
  3. 3.Institut für RechtsmedizinJustus-Liebig Universität GießenGießenDeutschland
  4. 4.Institut für RechtsmedizinJustus-Liebig Universität GießenGießenDeutschland

Personalised recommendations