Advertisement

Bauteile und Berechnung auf Festigkeit

  • R. Spalckhaver
  • A. Rüster
  • Fr. Schneiders
Chapter

Zusammenfassung

Mit Rücksicht auf die große Gefahr, der Leben und Eigentum der von einem Kesselzerknall betroffenen Menschen ausgesetzt sind, sind gesetzliche Vorschriften erlassen worden, welche die Anforderungen festlegen, die an die Güte der Baustoffe, die Abmessungen der einzelnen Teile des Kessels, die Ausrüstung, Aufstellung und Prüfung zu stellen sind. Das Reichsgesetz, das diese Vorschriften für ortsfeste Anlagen enthält, ist auf Grund des § 24 Abs. 2 der Reichsgewerbeordnung am 17. Dezember 1908 unter dem Namen

„Allgemeine polizeiliche Bestimmungen über die Anlegung von Landdampfkesseln“

vom Bundesrat erlassen worden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1934

Authors and Affiliations

  • R. Spalckhaver
    • 1
  • A. Rüster
    • 2
  • Fr. Schneiders
  1. 1.Altona a. E.Australien
  2. 2.MünchenDeutschland

Personalised recommendations