Advertisement

Untersuchung der festen Brennstoffe

  • Ferd Fischer
  • O. Lunge
Chapter

Zusammenfassung

Als Brennstoffe im engeren Sinne bezeichnet man: Holz, Torf, Braunkohlen, Steinkohlen und deren Sntgasungsrückstände: Holzkohle, Grude, Koks.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    S. hierzu: Berthelot, Thermochemische Messungen (1893); Stohmann, Kleber und Langbein (Journ. f. prakt. Chem. 39, 518; 1889); Langbein, Auswahl der Kohlen und ihre chemische und kalorimetrische Untersuchung (1905), Chemische und kalorimetrische Untersuchung von Brennstoffen (Zeitschr. f. angew. Chem. 13, 1227, 1269; 1900); Jakob, Die kalorimetrische Heizwertbestimmung der Kohle mit besonderer Berücksichtigung der Kalorimetereichung (Zeitschr. f. chem. App.-Kunde 2, 281, 313, 337, 369, 499, 533, 565, 597; 1907).CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1919

Authors and Affiliations

  • Ferd Fischer
    • 1
  • O. Lunge
    • 2
  1. 1.GöttingenDeutschland
  2. 2.ZürichSwitzerland

Personalised recommendations