Advertisement

Fehler und Gefahren mechanischer Nahtinstrumente — Korrektur und Verhütung

  • R. M. Seufert
  • E. Hanisch
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 1988)

Zusammenfassung

Fehlschläge bei der Arbeit mit Nahtapparaten sind nur selten auf ein Versagen der Gerätetechnik zurückzuführen, meist liegt die Ursache in einer inkorrekten Handhabung. Wir haben deshalb im Tierexperiment die jeweils spezifischen und gut definierbaren Fehler für folgende Instrumente reproduziert: Skelettierungshilfe, LDS, TA-55, GIA, EEA. Im Anschluß daran wird die korrekte Handhabung demonstriert.

Schlüsselwörter

Mechanische Nahtinstrumente Fehler Korrektur 

Faults and Hazards of Mechanical Suture Instruments: Correction and Prevention

Summary

Setbacks in work with mechanical suture instruments are seldom caused by a failure of the technical instruments. In most cases, incorrect handling is to blame. Therefore an experimental animal model was used to reproduce the specific and well-definable faults for the following instruments: skeletisation help, LDS, TA-55, GIA, and EEA. Their correct handling was also demonstrated.

Key words

Mechanical suture instruments faults correction 

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • R. M. Seufert
    • 1
  • E. Hanisch
    • 1
  1. 1.Zentrum der Chirurgie, Abt. für Allgemein- und AbdominalchirurgieUniversitätskliniken FrankfurtDeutschland

Personalised recommendations