Advertisement

Ergebnisse nach operativer Versorgung von Hüftgelenkluxationsfrakturen

  • M. Bues
  • E. Brug
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 1988)

Zusammenfassung

In der Zeit 1974–1986 wurden 80 Acetabulumfrakturen mittels interner Stabilisierung versorgt. Das Kollektiv bis 1982 wurde auf Spätresultate gezielt nachuntersucht. Es zeigt sich, daß durch die operative Rekonstruktion 90% aller Pfannenrandfrakturen sowie 64% aller Pfeilerfrakturen/ Kombinationsfrakturen des Acetabulums mit einem guten bzw. sehr guten klinischen und röntgenologischen Spätergebnis auszuheilen sind.

Schlüsselwörter

Hüftgelenkluxationsfraktur Acetabulumfraktur 

Long-Term Results of Surgery in Luxation Fractures of the Hip Joint

Summary

Between 1974 and 1986, 80 patients with acetabulum fractures underwent operation with internal stabilisation. The patients treated until 1982 were followed up and reexamined for long-term results. The operative procedure was found to ensure good or very good clinical and roentgenologic long-term results in 90% of all wall fractures and in 64% of all columnar or combined fractures of the acetabulum.

Key words

Luxation fracture of the hip joint acetabular fracture 

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • M. Bues
    • 1
  • E. Brug
    • 1
  1. 1.Klinik und Poliklinik für Unfall- und Handchirurgie der UniversitätMünsterDeutschland

Personalised recommendations