Advertisement

Die Bedeutung von sonographisch festgestellter freier Flüssigkeit im Abdomen nach Dickdarmresektionen

  • R. Mennigen
  • J. Kusche
  • H. Sommer
  • H. Troidl
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 1988)

Zusammenfassung

In einer prospektiven Studie wurden an 98 Patienten, nach Dickdarmoperation, Sensitivität und Spezifität sonographisch festgestellter freier Flüssigkeit im Abdomen als Indikator einer klinisch relevanten intraabdominellen Entzündung untersucht. Zusätzlich wurde die allgemeine Entzündungsreaktion (Körpertemperatur >38,5°C, Leukozyten > 12 500/μl) erfaßt. Freie Flüssigkeit fand sich bei 24% der Patienten, Entzündungszeichen bei 36%, beide Variable gleichzeitig bei 14%. Da nur 6% der Patienten relaparotomiert wurden, war die freie Flüssigkeit zwar ein Warnzeichen, die Indikation zur Relaparotomie ergab sich aber aus dem klinischen Befund.

Schlüsselwörter

Dickdarmresektion freie Flüssigkeit Sonographie 

Clinical Relevance of Detection of Free Abdominal Fluid after Large Bowel Resection

Summary

In a prospective trial of 98 patients with large bowel resection, the sensitivity and specificity of free abdominal fluid, detected by sonography, were evaluated as indicators of severe intra-abdominal infection. Additionally, general signs of inflammation (body temperature > 38.5 °C and/or white blood cell count > 12 500/μl) were studied. Free fluid was found in 24% of the patients, inflammation in 36% and both variables coincidently in 14%. Only 6% of the patients had to undergo relaparotomy. Free abdominal fluid may be a warning sign, but the indication for relaparotomy is still the clinical findings.

Key words

Large bowel resection intra-abdominal fluid sonography 

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • R. Mennigen
    • 1
  • J. Kusche
    • 1
  • H. Sommer
    • 1
  • H. Troidl
    • 1
  1. 1.Chirurg. Klinik Köln-MerheimII Chirurg. Lehrstuhl der Universität zu KölnKöln 91Deutschland

Personalised recommendations