Advertisement

Ergebnisse von Messungen an Propellerprofilen

  • G. Flügel

Zusammenfassung

Im Anschluß an die Ausführungen der Herren Gutsche, Walchner und Martyrer möchte ich einiges über die Untersuchungen an Propellerprofilen mitteilen, die im Windkanal der Technischen Hochschule Danzig schon seit längerer Zeit im Gange sind1). Über die Eigenschaften solcher Profile, insbesondere hinsichtlich ihrer Kavitationsempfindlichkeit, standen bisher recht wenig Versuchsunterlagen zur Verfügung. Die ersten Ergebnisse dieser Untersuchungen sind soeben in einer Arbeit von Dr.-Ing. Holl in der Zeitschrift „Forschung auf dem Gebiet des Ingenieurwesens“ veröffentlicht worden2). Ich möchte mir gestatten, über einige Ergebnisse dieser Arbeit im Zusammenhang mit weiteren Messungen im Danziger Strömungsinstitut (ausgeführt von den Herren Sponder, Dipl.-Ing. Quick und Dipl.-Ing. Winter) hier kurz zu berichten. Die Messungen im Windkanal befaßten sich zunächst hauptsächlich mit den bei Wasserpropellern üblichen spitzköpfigen Profilen und bestanden in der Ermittlung der Kraftwirkungen und der Druckverteilung.

Tests on Propeller Sections

Abstract

The results here discussed were obtained from wind tunnel tests carried out at Danzig.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1932

Authors and Affiliations

  • G. Flügel
    • 1
  1. 1.Technische Hochschule DanzigDeutschland

Personalised recommendations