Advertisement

Kraftmessungen an Widerstandskörpern und Flügelprofilen im Wasserstrom bei Kavitation

  • E. Martyrer

Zusammenfassung

Die Konstruktion eines Torpedopropellers mit hoher Umfangsgeschwindigkeit, bei dem bestimmt Kavitation zu erwarten war, die Korrosionen wegen der kurzen Laufzeit von einigen Minuten aber keine bedenkliche Größe annehmen konnten, gab die Veranlassung, der Frage nach den Veränderungen der Schaufelkräfte durch die Kavitation näher zu treten, da dafür noch jegliche Konstruktionsunterlagen in Form von Versuchsergebnissen fehlten. Zu dem Zweck wurde im Aerodynamischen Institut der Technischen Hochschule Aachen im Jahre 1930 ein Versuchsstand zur Durchführung von Dreikomponentenmessungen an Schaufelprofilen bei Kavitation errichtet.

Cavitation Tests on Blade Sections and Cylinders in Water

Abstract

The apparatus used in these tests is of the open circulation type and not as is the case with other installations, of the enclosed type. Fig. 1 illustrates the general lay-out, fig 2 shows the mercury pressure control and fig. 3 the three-component balance used for measurement of the forces on the blade section in the test chamber.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1932

Authors and Affiliations

  • E. Martyrer
    • 1
  1. 1.AachenDeutschland

Personalised recommendations