Advertisement

Antidialektik und Nichtidentität: Nietzsche

  • Adrián Navigante
Chapter

Wer sich die Mühe macht, den prägnantesten Formulierungen Adornos über Negativität , Moral und Nichtidentisches bis in ihre letzten Nuancen nachzugehen, kann die Rolle Nietzsches in der Ausarbeitung der Idee einer negativen Dialektik nicht übersehen. Als verblüffend sollte diese Präsenz im Denken Adornos angesehen werden, vor allem, weil die Philosophie Nietzsches eine Revolte gegen alle Form von Dialektik proklamiert, bei der sich die internen Differenzierungen ihrer Bewegung nicht mehr durch Negativität, sondern durch Affirmation vollziehen; und gleichwohl eröffnet sich genau am Überschusspunkt dieses Gedankengangs ein Freiheitsspielraum, in dem sich die Kraft des Negativen von ihrem teleologischen Standort befreit, etwas, das – Adorno zufolge – zur Herstellung der wahren, negativ-dialektisch konzipierten Negativität beitrüge.

Das Erbe Nietzsches im Denken Adornos lässt sich vielleicht in der Art und Weise feststellen, wie er sich mit den Lesbarkeitsbedingungen von Nietzsches Werk...

Literatur

  1. Hegel, Georg Wilhelm Friedrich (1986): Phänomenologie des Geistes (Theorie Werkausgabe 3). Frankfurt a. M.Google Scholar
  2. Horkheimer, Max (1987): »Vernunft und Selbsterhaltung«. In: Ders.: Gesammelte Schriften 5. Hrsg. v. Alfred Schmidt und Gunzelin Schmid Noerr. Frankfurt a. M.: 320–350.Google Scholar
  3. Horkheimer, Max (1989): »Über Nietzsche und uns. Zum 50. Todestag des Philosophen« [Gespräch zwischen Adorno, Horkheimer und Gadamer]. In: Ders: Gesammelte Schriften 13. Hrsg. v. Alfred Schmidt und Gunzelin Schmid Noerr. Frankfurt a. M.: 112–120.Google Scholar
  4. Kant, Immanuel (1983): Schriften zur Ethik und Religionsphilosophie. In: Werke in sechs Bänden 4. Hrsg. v. Wilhelm Weischedel. Darmstadt.Google Scholar
  5. Lukács, Georg (1955): Die Zerstörung der Vernunft. Berlin. Google Scholar
  6. Marx, Karl/Engels, Friedrich (1958): Werke 1: Marx 1842–1844. Engels 1839–1844. Berlin 1958.Google Scholar
  7. Nietzsche, Friedrich (1999): Sämtliche Werke. Kritische Studienausgabe in 15 Bänden (KSA). Hrsg. v. Giorgio Colli/Mazzino Montinari. München.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Adrián Navigante
    • 1
  1. 1.Zagarolo (Rom)Italien

Personalised recommendations