Advertisement

Handbuch Sound pp 230-233 | Cite as

Tinnitus

Chapter

Literatur

  1. Amis, Martin: Money. A Suicide Note. London 181985 (dt. 1991).Google Scholar
  2. Brockes, Barthold Heinrich: Die fünf Sinne. In: Ders.: Auszug der vornehmsten Gedichte aus dem Irdischen Vergnügen in Gott. Faksimiledruck nach der Ausgabe 1738. Stuttgart 1965, 606–658.Google Scholar
  3. Du Verney, Joseph-Guichard: Traité de l’organe de l’ouïe, contenant la structure, les usages et les maladies de toutes les parties de l’oreille. Paris 1683.Google Scholar
  4. Feldmann, Harald: Medizinhistorisches und Kulturhistorisches zum Tinnitus. In: Ders. (Hg.): Tinnitus. Grundlagen einer rationalen Diagnostik und Therapie. Stuttgart/New York 1998, 1–34.Google Scholar
  5. Frankl-Hochwart, Lothar von: Der Ménière’sche Symptomencomplex. Die Erkrankungen des inneren Ohres. Wien 1895.Google Scholar
  6. Goebel, Gerhard: Tinnitus und Hyperakusis. Göttingen 2003.Google Scholar
  7. Henkel, Gabriele: Geräuschwelten im deutschen Zeitroman. Epische Darstellung und poetologische Bedeutung von der Romantik bis zum Naturalismus. Wiesbaden 1996.Google Scholar
  8. Herder, Johann Gottfried: Abhandlung über den Ursprung der Sprache [1772]. In: Ders.: Werke in zehn Bänden. Hg. von Martin Bollacher et al. Bd. 1: Frühe Schriften 1764–1772. Hg. von Ulrich Gaier. Frankfurt a. M. 1985, 695–810.Google Scholar
  9. Jean Paul: Sämtliche Werke. Hg. von Norbert Miller. München 1959–1978.Google Scholar
  10. Kafka, Franz: Briefe an Felice und andere Korrespondenz aus der Verlobungszeit. Hg. von Erich Heller und Jürgen Born. Frankfurt a. M. 1983.Google Scholar
  11. Kafka, Franz: Der Proceß [1916]. Roman in der Fassung der Handschrift. Hg. von Malcolm Pasley. Frankfurt a. M. 1990.Google Scholar
  12. Moos, S.: Ueber die Ohrenkrankheiten der Locomotivführer und Heizer, welche sociale Gefahren in sich bergen. In: Zeitschrift für Ohrenheilkunde 9 (1880), 370–383.Google Scholar
  13. Müller, Johannes: Zur vergleichenden Physiologie des Gesichtssinnes des Menschen und der Thiere. Leipzig 1826.Google Scholar
  14. Pastior, Oskar: Lesungen mit Tinnitus. Gedichte 1980–1985. München/Wien 1986.Google Scholar
  15. Raabe, Wilhelm: Unruhige Gäste [1885]. In: Ders.: Sämtliche Werke. Braunschweiger Ausgabe. Hg. von Karl Hoppe und Jost Schillemeit. Bd. 16: Pfister’s Mühle. Göttingen 1961, 180–337.Google Scholar
  16. Raabe, Wilhelm: Stopfkuchen [1891]. In: Ders.: Sämtliche Werke. Braunschweiger Ausgabe. Hg. von Karl Hoppe und Jost Schillemeit. Bd. 18: Stopfkuchen. Gutmanns Reisen. Göttingen 1969, 5–207.Google Scholar
  17. Radkau, Joachim: Das Zeitalter der Nervosität. Deutschland zwischen Bismarck und Hitler. München/Wien 1998.Google Scholar
  18. Schelling, Friedrich Wilhelm Joseph von: Werke. Nachlaßbd.: Die Weltalter [1811]. Hg. von Manfred Schroeter. München 1946.Google Scholar
  19. Schlegel, Friedrich: Kritische Friedrich-Schlegel-Ausgabe. Abt. I., Bd. 5: Dichtungen. Hg. von Hans Eichner. Paderborn u. a. 1962.Google Scholar
  20. Shorter, Edward: Moderne Leiden. Zur Geschichte der psychosomatischen Krankheiten. Reinbek bei Hamburg 1994.Google Scholar
  21. Steiner, Uwe C.: Das Rauschen der Unterhaltung und der Schrecken im Bade. Wilhelm Raabes »Unruhige Gäste« und die Kulturgeschichte des Hörens. In: Jahrbuch der Raabe-Gesellschaft 2016, 3–22.Google Scholar
  22. Steiner, Uwe C.: Ohrenrausch und Götterstimmen. Eine Kulturgeschichte des Tinnitus. München 2012.Google Scholar
  23. Welsh, Caroline: Nerven – Saiten – Stimmung. Zum Wandel einer Denkfigur zwischen Musik und Wissenschaft 1750–1850. In: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 31/2 (2008), 113–129.Google Scholar
  24. Zedler, Johann Heinrich (Hg.): Großes vollständiges Universal-Lexicon aller Wissenschafften und Künste [1732–1754]. 64 Bde., 4 Supplementbde. Graz 1961–1964.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.HagenDeutschland

Personalised recommendations