Advertisement

Dika Newlin (1923–2006)

  • Elisabeth KappelEmail author
Chapter
Part of the Abhandlungen zur Musikwissenschaft book series (ABMUS)

Zusammenfassung

Die Komponistin, Musikwissenschaftlerin, Musikpädagogin, Pianistin und Performerin Dika Newlin (1923–2006) studierte in den Jahren 1938 -1941 bei Schönberg an der UCLA und privat. Neben einer eingehenden Würdigung ihrer vielseitigen produktiven Tätigkeiten werden in diesem umfangreichen Kapitel viele zuvor in keinem Verzeichnis genannte Kompositionen eruiert und alle Werke der Komponistin einzeln besprochen. Der zum Kapitel gehörige Anhang beinhaltet relevante Auszüge aus ihrer Korrespondenz mit Schönberg sowie eine umfassende Auflistung von Newlins Publikationen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und DirigierenUniversität für Musik und darstellende KunstGrazÖsterreich

Personalised recommendations