Advertisement

Einleitung

  • Nora HallerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Im Oktober 1966 wurde der Satz ‚Ich bin tot‘ zum Anlass für eine Meinungsverschiedenheit zwischen Roland Barthes, Jacques Derrida und Gérard Genette. Im Rahmen eines Kolloquiums an der Johns Hopkins Universität hatte Barthes, so berichtet Genette in Die Erzählung, „kategorischer und unvorsichtiger erklärt […]: ‚Ich kann nicht sagen: Ich bin tot.‘ Jacques Derrida wandte sofort ein, dass das Problem der logischen Unmöglichkeit in der Sprache wohl doch etwas komplexer sei“ (1998: 276).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations