Advertisement

Zweck – Zur Geschichte des philosophischen Begriffs

  • Judith SiegmundEmail author
Chapter
Part of the Ästhetiken X.0 – Zeitgenössische Konturen ästhetischen Denkens book series (ÄZKäD)

Zusammenfassung

Der Begriff des Zwecks hat eine Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht. Obwohl die Teleologie als eine Lehre von Prozessen, die sich an Zwecken ausrichten, aus dem 18. Jahrhundert stammt, ist sie doch von ihrer Grundanlage her bereits in der Antike verankert. Die Beschäftigung mit dem aristotelischen Zweckbegriff soll an dieser Stelle zunächst eine grundsätzliche Definition des Begriffs und einige Informationen zu seiner theoretischen Einbettung bereitstellen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.HMDK StuttgartStuttgartDeutschland

Personalised recommendations