Advertisement

Lateinamerika

  • Heinz Krumpel
Chapter

Zusammenfassung

Deutlich wird Alexander von Humboldts Wirkung in Lateinamerika, wenn man sie aus dem Kontext des lateinamerikanischen Bewusstseins heraus verständlich werden lässt. Dazu gehören vor allem die besonders seit Mitte des 19. Jahrhunderts bis heute andauernden lateinamerikanischen Rezeptionen seines Amerikanischen Reisewerkes.

Während seiner amerikanischen Reise war Humboldts wissenschaftliches Wirken in Lateinamerika einem relativ kleinen Kreis bekannt. Erst als er nach seiner Rückkehr in Paris, unter Auswertung seiner Amerikanischen Reisetagebücher, die Veröffentlichung seines Reisewerkes vorlegte und die Übersetzung in die spanische Sprache erfolgte, wurde die Bedeutung dieser Reise sichtbar und die Rezeption seiner Arbeiten setzte sogleich ein.

Noch vor seiner Rückkehr von der amerikanischen Reise hatte Humboldt 1803 in spanischer Sprache die erste Fassung seiner Tablas geográficas del reino de nueva España (Geographische Tabellen des Königreichs Neu-Spanien) dem damaligen Vizekönig José de Iturrigaray, ein Vertreter des aufgeklärten Absolutismus, als Dank für dessen Unterstützung seiner Forschungen übergeben. Die darin enthaltenen Aufzeichnungen wurden von dem mexikanischen Historiker Carlos María de Bustamante im Diario de México unter dem Titel Tablas Estadisticas del Reino de Nueva España 1807 veröffentlicht. Bereits zwei Jahre zuvor war 1805 in Mexiko das von Humboldt verfasste Schlusskapitel zum von Andrés Manuel del Rio verfassten Lehrbuch über Geognosie mit der Überschrift Introduccion a la pasigrafía geológica (Einführung in die geologische Pasigraphie) erschienen.

Literatur

  1. Arciniegas, Germán: Kulturgeschichte Lateinamerikas. München 1966. Google Scholar
  2. Barrera, Rocío Ruiz de la: Humboldt en la formación de la conciencia mexicana: Breve reflexión. In: Ilustración Española, Reformas Borbónicas y Liberalismo Temprano en México. Mexiko 1992.Google Scholar
  3. Bolívar, Simón: Obras completas. Vol. 2. Cartas del Libertador comprendidas en el período de 3 de noviembre de 1820 a 8 de mayo de 1824. Madrid 1984.Google Scholar
  4. Cerutti-Guldberg, Horacio: »Ein Gemälde großen Elends« – Alexander von Humboldt und die Dritte Welt. In: Greive 1993, 153–167.Google Scholar
  5. Covarrubias, José Enrique/Mantecón, Matilde Souto: Economía, Ciencia y Política. Estudios sobre Alexander von Humboldt a 200 años del Ensayo político sobre el Reino de la Nueva España. Mexiko 2012. Google Scholar
  6. Del Río, Andrés Manuel: Elementos de orictognosía, o del conocimiento de los fóciles [...]. Segunda parte, que comprehende combustibles, metales, y rocas, seguidos de la Introducción a la pasigrafía geológica del Señor Barón de Humboldt inédita hasta ahora con tres láminas. Mexiko 1805. Google Scholar
  7. Durisch Acosta, Christian: Die Humboldt-Rezeption in Ecuador. Ein kulturgeschichtlicher Beitrag zum ecuadorianischen Nationsbildungsprozess. In: HIN – Alexander von Humboldt im Netz. Internationale Zeitschrift für Humboldt-Studien X, 19 (2009), 58–67. DOI: 10.18443/128.Google Scholar
  8. Ette, Ottmar: Weltbewusstsein. Alexander von Humboldt und das unvollendete Projekt einer anderen Moderne. Weilerswist 2002.Google Scholar
  9. Ette, Ottmar, Alexander von Humboldt und die Globalisierung. Das Mobile des Wissens. Frankfurt a. M./Leipzig 2009.Google Scholar
  10. Ette, Ottmar: Alexander von Humboldt, die Humboldtsche Wissenschaft und ihre Relevanz im Netzzeitalter. In: HIN – Alexander von Humboldt im Netz. Internationale Zeitschrift für Humboldt-Studien VII, 12 (2016), 31–39. DOI: 10.18443/72.Google Scholar
  11. Fiedler, Horst/Leitner, Ulrike: Alexander von Humboldts Schriften. Bibliographie der selbständig erschienenen Werke. Berlin 2000. Google Scholar
  12. Greive, Wolfgang (Hg.): Alexander von Humboldt. Die andere Entdeckung Amerikas. Loccum 1993.Google Scholar
  13. Hegel, Georg Wilhelm Friedrich: Vorlesungen über die Philosophie der Geschichte. Hg. von Eduard Ganz. Werke Bd. 9. Berlin 1848.Google Scholar
  14. Holl, Frank. Vorwort. In: Alexander von Humboldt und Hispano-Amerika.Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft. In: HIN – Alexander von Humboldt im Netz. Internationale Zeitschrift für Humboldt-Studien X, 19 (2009), 8–17. DOI: 10.18443/124.Google Scholar
  15. Humboldt, Alejandro de: Ensayo político sobre el reino de la Nueva España. Estudio preliminar, revisión del texto, cotejos, notas y anexos de Juan A. Ortega y Medina. Mexiko 1966. [4.6.8.7]. Google Scholar
  16. Humboldt, Alexander von: Von Mexiko-Stadt nach Veracruz. Tagebuch. Hg. von Ulrike Leitner. Berlin 2005.Google Scholar
  17. Ita Rubio, Lourdes de/Sanchez Díaz, Gerardo (Hg.): Humboldt y Otros Viajeros en América Latina. Morelia 2006.Google Scholar
  18. Kraft, Tobias: Figuren des Wissens bei Alexander von Humboldt, Essai, Tableau und Atlas im Amerikanischen Reisewerk. Berlin/Boston 2014.Google Scholar
  19. Krumpel, Heinz: Die deutsche Philosophie in Mexiko. Ein Beitrag zur interkulturellen Verständigung seit Alexander von Humboldt. Frankfurt a. M. 1999. Google Scholar
  20. Labastida, Jaime: Humboldt ciudadano universal. Con una antología de textos de Alejandro de Humboldt. Mexiko 1999.Google Scholar
  21. León-Portilla, Ascensión H. de: Tepuztlahcuilolli. Impresos en Náhuatl. Historia y Bibliografía. Bd. 1. Mexiko 1988.Google Scholar
  22. Miranda, José: Humboldt y México. Mexiko 1962.Google Scholar
  23. Ortega y Medina, Juan A.: Humboldt desde México. Mexiko 1960.Google Scholar
  24. Ortiz, Fernando: Introduccion. In: Humboldt, Alejandro de: Ensayo político sobre la isla de Cuba. Havanna 1930, Bd. 1, V–CXXXVIII. [4.2.1.4.6].Google Scholar
  25. Oeste de Bopp, Marianne: Die Deutschen in Mexiko: In: Die Deutschen in Lateinamerika Schicksal und Leistung, Herausgegeben von Hartmut Fröschle, Horst Erdmann Verlag Tübingen und Basel 1979, S. 525–531.Google Scholar
  26. Schuster, Dorothea: Die Rezeption des corpus Americanum von Humboldt in spanischen Medien des 19. Jahrhunderts. Köln 2001. Im Internet: http://lateinamerika.phil-fak.uni-koeln.de/sites/aspla/bilder/arbeitspapiere/schuster.pdf (31.10.2017)
  27. Trabulse, Elías: Historia de la Ciencia en México (Version abreviada). Mexiko 1994.Google Scholar
  28. Zea, Leopoldo: Alejandro de Humboldt, Autodescubrimiento de Amerika. In: Greive 1993, 36–51.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations