Advertisement

Der verallgemeinerte Matrizant \( {{e}_{L}}^{{\int\limits_{{{{t}_{0}}}}^{t} {Dd\tau } }} \)

  • Volkmar Scharf
Chapter
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1904)

Zusammenfassung

Der gewöhnliche Matrizant A (t) einer stetigen Matrix A(t) kann sowohl definiert werden als Lösung des gewöhnlichen Anfangswertproblems für die Elemente von A (t)
$$\frac{dA\left( t \right)}{dt}=a\left( t \right)A\left( t \right),A\left( {{t}_{0}} \right)=E$$
als auch als Grenzwert der unendlichen Matrizenreihe
$$A\left( t \right)=\sum\limits_{V=O}^{\infty }{{{a}_{v}}}\left( t \right),{{a}_{0}}=E,{{a}_{v}}=\int\limits_{{{t}_{0}}}^{t}{a\left( \tau \right)}{{a}_{v-1}}\left( \tau \right){{d}_{\tau }},$$
welche sich durch Anwendung des Picardschen Iterationsverfahrens ergibt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Köln und Opladen 1968

Authors and Affiliations

  • Volkmar Scharf
    • 1
  1. 1.Rhein.-Westf. Institut für Instrumentelle Mathematik Bonn (IIM)Deutschland

Personalised recommendations