Advertisement

Beispiele aus verschiedenen Bereichen

  • Gerhard Holland
Part of the MicroComputer-Praxis book series (MCP)

Zusammenfassung

Micro-PROLOG verfügt gegenüber anderen Dialekten von PROLOG zwar über den Datentyp der Dezimalzahlen, aber nicht über reelle Funktionen wie Quadratwurzelfunktion, Exponentialfunktion oder Logarithmusfunktion. Obwohl wir diese Funktionen im folgenden nicht benötigen, wollen wir am Beispiel der Quadratwurzel zeigen, wie man reelle Funktionen mit Hilfe iterativer Verfahren definieren kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart 1986

Authors and Affiliations

  • Gerhard Holland
    • 1
  1. 1.GießenDeutschland

Personalised recommendations