Advertisement

Schutzaspekte beim Betrieb eines Rechners

  • Gerhard Weck
Chapter
Part of the Leitfäden der angewandten Informatik book series (XLAI)

Zusammenfassung

Die Schutzmassnahmen, die zur Gewaehrleistung eines „sicheren“ Betriebs eines Rechenzentrums erforderlich sind, lassen sich nur dann angeben, wenn man neben den rein technischen Massnahmen auch die organisatorische Einbettung dieses Rechenzentrums in seine Umgebung beruecksichtigt. Umgekehrt laesst sich auch nur unter Beruecksichtigung dieser Randbedingungen angeben, inwieweit technische Schutzmassnahmen ueberhaupt wirksam werden und zum Schutz beitragen koennen. (Der ausgekluegelste Verschluesselungs-Algorithmus zum Schutz der Benutzer-Passwoerter nuetzt relativ wenig, wenn die Benutzer ungestraft Zettel mit ihren Passwoertern an ihr Terminal haengen koennen, damit sie sich nichts zu merken brauchen!) Es ist daher zunaechst wichtig, die Einbettung des Rechenzentrums in seinen organisatorischen Gesamtrahmen zu betrachten, um die verschiedenen sich daraus ergebenden Anforderungen an ein Sicherheits-System beurteilen zu koennen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner, Stuttgart 1984

Authors and Affiliations

  • Gerhard Weck
    • 1
  1. 1.Infodas GmbHKölnDeutschland

Personalised recommendations