Advertisement

Das neue Staatsangehörigkeitsrecht: Ziele, Inhalte der Vorschriften und Umsetzung

  • Helga Spindler

Zusammenfassung

Der Umgang mit Recht ist für viele Nichtjuristen mit Vorbehalten verbunden. Aber das Recht hat einen Vorteil: es ist nachprüfbar, es schafft Klarheit, es stellt für alle gültige Regeln bereit und nicht nur für diejenigen, die einem selbst oder einer Behörde sympathisch sind oder genug Geld haben. Die Geltung und Beachtung von Recht, die Rechtssicherheit, ist Grundlage für das Zusammenleben verschiedener Menschen in einer Demokratie. Bei der Schaffung und Änderung von Recht müssen immer viele, oft widerstreitende Interessen und Anschauungen berücksichtigt werden. Auch wenn mancher bedauern mag, dass manche Regelungen seinen Interessen nicht optimal entsprechen, muss er sie trotzdem respektieren — jedenfalls bis sie in einem demokratischen Verfahren geändert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Nützliche Literatur und Rechtstexte

  1. Deutsches Ausländerrecht, Beck Texte im dtv, mit einer Einführung von H. Rittstieg, ab 13. Auflage, 2000 (alle einschlägigen Gesetzes und Verordnungstexte)Google Scholar
  2. Das neue Staatsangehörigkeitsrecht, Handreichung für Multiplikatoren. März 2000 Hansestadt Hamburg, Die Ausländerbeauftragte- Projekt Integration- Barmbeker Markt 19, 22081 HamburgGoogle Scholar
  3. Allgemeine Verwaltungsvorschriften zum Staatsangehörigkeitsrecht, Kabinettsbeschluß vom 18.10.2000, Bundesanzeiger,Google Scholar
  4. Bericht der Beauftragten der Bundesregierung über die Lage der Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland, Februar 2000Google Scholar
  5. Dollinger/Speckmaier: Einführung in das Ausländerrecht, 1997Google Scholar
  6. Brand, K.: Leitfaden zum Ausländergesetz, Stand 1999, AG TuWas, Kleiststr. 12, 60318 Frankfurt, Bestellung für Organisationen auch über Fax 069 /1533 2633Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2002

Authors and Affiliations

  • Helga Spindler

There are no affiliations available

Personalised recommendations