Advertisement

Einige ergänzende Bemerkungen und Überlegungen

  • Hans-Jürgen Walter

Zusammenfassung

Die folgenden Überlegungen zur Gestalttheorie der Person und damit verknüpfte Probleme psychotherapeutischen Handelns gehen zwar aus von mit ihr vergleichbaren neueren Ansätzen; deren Darstellung bleibt jedoch auf Aspekte beschränkt, die der Präzisierung und Klarstellung der gestalttheoretischen Auffassungen dienen können. Die im folgenden nur unter dem beschriebenen Blickwinkel erörterten Originalarbeiten von Kelly, Wexler und Pagès seien ausdrücklich zur Lektüre empfohlen, auch wenn der Eindruck entsteht, daß sie sich vor allem durch Schwächen im Vergleich mit Lewins Auffassungen „auszeichnen“. Kellys Arbeit z. B. wird mit Recht von Sader (1980) ausführlich im Rahmen einer differenzierten Analyse von (gestalt- und feldtheoretischem Denken nahestehenden) Ansätzen der Persönlichkeitspsychologie erörtert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1985

Authors and Affiliations

  • Hans-Jürgen Walter

There are no affiliations available

Personalised recommendations