Advertisement

Das Klassische Differenzenverfahren für -(px′)′+μx=r

  • Erich Bohl
Part of the Teubner Studienbücher Mathematik book series (TSBMA)

Zusammenfassung

Die folgenden Paragraphen verfolgen das Ziel, anhand eines linearen Beispiels aus der Chemie Bau und Wirkungsweise numerischer Modelle verständlich zu machen. Wir betrachten das wohl einfachste Differenzenverfahren und vergleichen die damit berechneten Näherungen mit qualitativen Aussagen über die Lösung des Randwertproblems. Gleichzeitig werden gemeinsame Eigenschaften der kontinuierlichen Aufgabe und ihres diskreten Modells aufgedeckt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1981

Authors and Affiliations

  • Erich Bohl
    • 1
  1. 1.Universität KonstanzKonstanzDeutschland

Personalised recommendations