Advertisement

Kongo

  • Marianne Weiss

Zusammenfassung

Die Forderung nach mehr Demokratie und nach Einführung eines Mehrparteiensystems wurde in Kongo ebenso wie in anderen afrikanischen Staaten immer lauter und gab dem weitgehend erstarrten politischen Leben eine unerwartete Dynamik. Sassou-Nguesso, der noch in seiner Neujahrsrede die führende Rolle der PCT betont hatte, mußte unter dem Druck einer wachsenden Opposition und einer Welle von Streiks immer neue Zugeständnisse machen, die auf politischer Ebene die Aufgabe des Machtmonopols und einen damit einhergehenden Auflösungsprozeß der PCT, die Bildung politischer Parteien sowie die Einwilligung in die Durchführung einer Nationalkonferenz, auf wirtschaftlicher Ebene die Aussetzung der mit IWF und Weltbank vereinbarten Maßnahmen zur Strukturanpassung zur Folge hatten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1990

Authors and Affiliations

  • Marianne Weiss

There are no affiliations available

Personalised recommendations