Advertisement

Afrika 1990 - Das Jahr im Überblick

  • Institut für Afrika-Kunde
  • Rolf Hofmeier

Zusammenfassung

Afrika konnte auch im abgelaufenen Jahr wiederum sehr wenig internationale Aufmerksamkeit auf sich lenken, da die dortigen Ereignisse von den anhaltenden tiefgreifenden Veränderungen in Osteuropa, von der Verschärfung der inneren Krisen in der Sowjetunion, vom Prozeß der deutschen Vereinigung und ab August — nach der Invasion Kuwaits durch den Irak — von der Golfkrise deutlich in den Schatten gestellt wurden. Dies galt selbst für so einschneidende Entwicklungen wie die endlich erreichte volle Unabhängigkeit Namibias und die weitreichende Neuorientierung der bisherigen offiziellen Politik in Südafrika, deren Reichweite aus dortiger Sicht durchaus mit der sowjetischen Perestroika zu vergleichen ist. So geriet Afrika aus der Perspektive der Länder des Nordens noch weiter ins Abseits, obgleich die politischen Systeme der meisten afrikanischen Staaten nach Jahren der Erstarrung plötzlich in erstaunliche Bewegung geraten waren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1990

Authors and Affiliations

  • Institut für Afrika-Kunde
  • Rolf Hofmeier

There are no affiliations available

Personalised recommendations