Advertisement

Baufinanzierung durch ein Hypothekendarlehen

  • Gerhard Diepen
  • Hans Perczynski
Chapter

Zusammenfassung

Die Eheleute Neubaur haben sich 1972 im Hamburger Vorort Sasel ein Grundstück gekauft. Dieses Grundstück ist bebaut mit einem im Jahre 1963 errichteten Einfamilienhaus. Da die Familie inzwischen größer geworden ist, entspricht die zur Verfügung stehende Wohnfläche von 90 qm nicht mehr ihren Vorstellungen und Anforderungen. Die Neubaurs haben daher geplant, das Haus um einen Anbau zu erweitern. Die Wohnfläche vergrößert sich damit um weitere 50 qm auf dann insgesamt 140 qm Wohnfläche. Bei der Gelegenheit soll zugleich der vorhandene Altbau energiesparend modernisiert werden. Im Zuge dieser Arbeiten ist der Einbau von Isolierglas-Fenstern und die Installation einer neuen Heizungsanlage geplant. Dazu werden voraussichtlich langfristige Darlehensmittel in Höhe von insgesamt 110 000,— DM erforderlich. Nach dem Kostenvoranschlag entfallen davon auf den Anbau 85 000,— DM und 25 000,— DM auf die Modernisierungsarbeiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1983

Authors and Affiliations

  • Gerhard Diepen
  • Hans Perczynski

There are no affiliations available

Personalised recommendations