Advertisement

Methoden und Werkzeuge des Krisenmanagement

  • Volker Mayer
Chapter
Part of the Schriftenreihe „Versicherung und Risikoforschung“ book series (VUR, volume 44)

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit hat in den vorangegangenen Kapiteln allgemeine Beschreibungsansätze für das Phänomen Krise und Grundlagen für das Krisenmanagement entwickelt und z. T. anhand praktischer Beispiele erläutert. In diesem letzten Kapitel stehen nun die Werkzeuge und Methoden der Praxis des Krisenmanagement im Vordergrund. Diese werden zum einen überblickartig dargestellt, zum anderen, soweit dies möglich ist, in den zuvor entwickelten Rahmen eingeordnet. Dazu bieten sich neben der schon beschriebenen Literatur weitere Quellen für Methoden und Werkzeuge an:
  • Notfall-, Störfall- und Krisenmanagementpläne

  • Dokumentationen von Krisenmanagementprojekten und in Organisationen implementierte Prozesse im Kontext zu Krisenmanagement

  • Software zur Unterstützung des antizipativen Krisenmanagementplanungs- und Dokumentationsprozesses

  • Software zur Unterstützung des akuten Krisenmanagement

Die so gefundenen Methoden und Werkzeuge werden dabei wie bereits angedeutet in der Struktur des antizipativen Krisenmanagementprozesses diskutiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Volker Mayer

There are no affiliations available

Personalised recommendations