Advertisement

Die Atome und die menschliche Erkenntnis

  • Niels Bohr
Chapter
Part of the Facetten der Physik book series (FDP)

Zusammenfassung

Die Erforschung der Welt der Atome in unserem Jahrhundert hat im Hinblick auf den Fortschritt des Verständnisses und der Beherrschung der Natur, deren wir selbst ein Teil sind, kaum ihresgleichen in der Geschichte der Naturwissenschaften. Jede Vermehrung unseres Wissens und Könnens ist jedoch mit einer steigenden Verantwortung verbunden, und die Einlösung der reichen Versprechungen und die Überwindung der neuen Gefahren, die das Atomzeitalter in sich birgt, stellen unsere ganze Zivilisation auf eine ernste Probe, die nur durch eine auf gegenseitigem Verstehen der menschlichen Gemeinschaft beruhende Zusammenarbeit aller Völker bestanden werden kann. In dieser Situation müssen wir uns klarmachen, daß die Naturwissenschaften, die keine Landesgrenzen kennen und deren Errungenschaften Allgemeingut der Menschheit sind, von altersher die Menschen in dem Bestreben zusammengeführt haben, die Grundlagen unserer Erkenntnis zu erforschen. Wie ich im folgenden zu zeigen versuchen werde, hat das Studium der Atome, das so weitgehende Folgen haben sollte und dessen Entwicklung so sehr auf einer weltumspannenden wissenschaftlichen Zusammenarbeit beruhte, nicht nur unsere Einsicht in ein neues Erfahrungsgebiet vertieft, sondern auch allgemeine erkenntnistheoretische Probleme in neues Licht gerückt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlagsgesellschaft mbH, Braunschweig 1985

Authors and Affiliations

  • Niels Bohr

There are no affiliations available

Personalised recommendations