Advertisement

G

  • Verlag Dr. Th. Gabler GmbH
Chapter

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Benkard-Bock-Ballhaus-Bruchhausen, Patentgesetz, Gebrauchsmusterschutz, Kurzkommentar, 7. Au6. 1981.Google Scholar
  2. Busse, Patentgesetz und Gebrauchsmustergesetz, Kommentar, 4. Aufl. 1972.Google Scholar
  3. Hollmann, Gebrauchsmusteranmeldung — leicht gemacht, 6. Aufl. 1977.Google Scholar
  4. Reimer-NastelskiNeumar-Trüstedt, Patentgesetz und Gebrauchsmustergesetz, Kommentar, 3. Aufl. 1968.Google Scholar
  5. Scheer, Das deutsche Patent-, Gebrauchsmusterrecht, 19. Aufl. 1968.Google Scholar
  6. Tetzner, Leitfaden des Patent- und Gebrauchsmusterrecht der Bundesrepublik Deutschland, 3. Aufl. 1982.Google Scholar
  7. Vossius-Jung, Patentgesetz, Warenzeichengesetz, Gebrauchsmustergesetz, Kurzkommentar, 2. Aufl. 1968.Google Scholar
  8. Badura. J, Leing. O. (Hrsg.). Geldpolitik. Stuttgart 1980.Google Scholar
  9. Dürr. E. (Hrsg.). Geld- und Bankpolitik. 2. Autla e. Köln 1971.Google Scholar
  10. Duwendag. D.. Ketterer. K.-H.. Kostors. Pohl. R.. Simmert. D. B.. Geldtheorie und Geldpolitik. 2. Auflage. Köln 1977.Google Scholar
  11. Issing. O.. Einführung in die Geldpolitik. hÏünehen 1981.Google Scholar
  12. Jarchow. H.-J.. Theorie und Politik des Geldes. Band 11.Google Scholar
  13. Geldmarkt. Bundesbank und eeldpolitiches Instrumentarium. 3. Auflage. Göttingen I97*.Google Scholar
  14. Kohler. C.. Geldwirtschaft. Band I. Geldversorgung und Kreditpolitik.22. Auflage. Berlin 1977.Google Scholar
  15. Badura. J.. luring, O. (Hrs I. Geldtheorie. Stutt- cart 1979.Google Scholar
  16. Brunner. K.. Mnnissen. H. J.. Neumann, M. J. Ï Hrsgg.I. Geldtheorie. Köln 1974.Google Scholar
  17. Issing. O.. Einführung in die Geldiheorie. 4 Auflage. München 1981Google Scholar
  18. Jarchow. Theorie und Politik des Geldes. 1. Geldtheorie. 5. Auflage. Gottingen 1982.Google Scholar
  19. Niehuns. J.. Theorie des Gelder. Bern 1980.Google Scholar
  20. Boettcher. E. Die Genossenschaft in der Marktwirtschaft. Tühineen 1980.Google Scholar
  21. Druheim. G Die Genossenschaft als k nternettmungstcp. Göttingen 1952.Google Scholar
  22. ders.. Genessenschalten und Genossenschaas lbnchung, hrsg. ton G. Weisser. Göttingen 1968.Google Scholar
  23. Handwörterbuch des Genossenschaftswesens. hrse t on Mandle. E./Winter. H. W.. Wiesbaden 1980.Google Scholar
  24. Henzler. R_ Die Genossenschaft. eine csrdernde Betriebswirtschali. I essen 1957.Google Scholar
  25. ders.. Betriebswirtschaftliche Probleme des Genossenschaftswesens. Wiesbaden 196222.Google Scholar
  26. Langg/Weidmüller. Genossenschaftsgesetz. Kommentar. 30. Aull.. Berlin 1974.Google Scholar
  27. Müller. K.. rienossenschattseesetz. Kommentar. 3. Bde..Bielefeld 1976–1980.Google Scholar
  28. Ohm. a. Die Genossenschaft und ihre Preispolitik. Karlsruhe 1955.Google Scholar
  29. Pau-lick. H.. Das Recht der e neetraeenen Genossenschaft. Karlsruhe 1956.Google Scholar
  30. Schmidt. F bie l’rüfune ton Genossenschaften. 22. Ault. Herne/Berlin 1968.Google Scholar
  31. Schuhz. R. /Zerche. J.. Genossenschaftslehre. Berlin 1983.Google Scholar
  32. Zerche. J. I Hrse. t. Aspekte aenossenschaftlicher Furschune und Praxis. Düsseldorf 1481.Google Scholar
  33. Zulues/Henze/Schuberi/bosine. Die Besteuerung der Genossenschaften. 6. Aull.. Berlin 1978.Google Scholar
  34. Eduard weher. I.dcr,uree,chlchte der H:utdelshetriehelehre. Tübingen 1914. Sc,ffert. R. BetrieMwirt,chalt,lehre.Google Scholar
  35. Geschichte der. in hindbarterh_ d- Bet rieh,,,.,. Aull. Stuttgart 195h.Google Scholar
  36. Isaac. A.. Geschichte der Belrieh,-,irnchaftslehre. Berlin 1932.Google Scholar
  37. Schünpflug. E.. Dar Meth, denprohlem in der Ei nzeh,Irnch;dnlehre. 1933.Google Scholar
  38. Aufl. ad. J.. Betrieh,uin,chaftsleh re. Methoden u. Haupntr;mun,. 1954.Google Scholar
  39. Loffel holz. J.. Geschichte der Bet riebsssirtschuft und der Bei rieMeirischaft lehre. Stuttgart 1935Google Scholar
  40. Such. A. O.. Die Enteick lung der Bet riebs„Ir,chufnleh re zur relb,t:findigen Di,zipl in, Basel 195E.Google Scholar
  41. Baumbach-Hueck, Kurzkommentar, 14. Auf. 1983.Google Scholar
  42. Böttcher-Beinerz-Hennerkes. GmbH & Co.. 5. Aufl. 1972.Google Scholar
  43. Rachenburg. Großkommentar, 7. Aufl. 1975(f.Google Scholar
  44. Helm, Handels- und Gesellschaftsrecht, 1970.Google Scholar
  45. Hesselmann, Handbuch der GmbH & Co.. 16. Aufl. 1981.Google Scholar
  46. Hueck. Gesellschaftsrecht. 18. Aufl. 1982.Google Scholar
  47. Klamroth, Die GmbH & Co. KG. 2. Aufl. 1976.Google Scholar
  48. Klauss-Mittelbach, Die GmbH & Co. 5. Aufl. 1978.Google Scholar
  49. Model. GmbH odor KG. 2. Aufl. I%2.Google Scholar
  50. Peter-Petzoldt-Winkler, Unternehmernachfolge. Testamente und Gesellschaftsverträge in der Praxis, 4. Aull. 1977.Google Scholar
  51. Scholz, Kommentar. 6. Aufl. 1979.Google Scholar
  52. Scholz-Fischer. GmbH-Gesetz. Kleinkommentar- 9. Aull. 1981.Google Scholar
  53. Stierlein. Handhoch für den Geschäftsführer einer GmbH. 11. Aull. 1981.Google Scholar
  54. Sudhoff, Der GesoIlSchaI1svertrag der GmbH, 5. Aull. 1980.Google Scholar
  55. Vogel. Kommentar. 2. Aull. 1956.Google Scholar
  56. K. Menger, Grundsätze der Volkswirtschaftslehre, 1871.Google Scholar
  57. F. s. Böhm-Bawerk, Kapital und Kapnalzins. 1884.Google Scholar
  58. F. Wieser. Der natürliche Wert. 1889.Google Scholar
  59. L. Walrus, Elements d’economie politique pure. 1874.Google Scholar
  60. W. St. lesons, The Theory of Polflic l Economy. 1871.Google Scholar
  61. F. Y. Edgeworth. Mathematical Psychics. 1881.Google Scholar
  62. J. B Clark. The Distribution of Wealth. IOW.Google Scholar
  63. K. Wicksell. Vorlesungen über Nationaltikonomie auf Grundlage des Marginalpriniips, 1901.Google Scholar
  64. E. Lindahl. Die (lerechtigkeit der Besteuerung. 1919.Google Scholar
  65. Agthe, K., Stufenweise F ixkostendeckung im System des Direct Costing, ZIA 1959, S. 4046.Google Scholar
  66. Bohm. fi. H.. Will, Fr., Dwkungsbeitragsrechnung. G renepreisrechnung und Optimierung. 5. Ault, Munchen 1974.Google Scholar
  67. Devhle. A., Gewinn-Management, Gauting hei München 1971Google Scholar
  68. Ferner. W.. Cirenzplankostenrechnung als Instrument der Unternehmensplanung, BFuP 1974 S. 530–542.Google Scholar
  69. Kilger. W.. Einführung in die Kostenrechnung, 2. Auf., Wiesbaden 1980.Google Scholar
  70. Kileer. W.. Flexible Plankostenrechnung und Deckungsbeiiragsrechnung, 2. Auf Wiesbaden 1981.Google Scholar
  71. Kilger, W., Die Entstehung und Weiterentwicklung der Grenzplankostenrechnung als entscheidungsorientiertes System der Kostenrechnung in.Google Scholar
  72. Schriften zur Unternehmensführung, Bd. 21, hrsg. von H. Jacob. Neuere Entwicklungen in der Kostenrechnung, Wiesbaden 1976.Google Scholar
  73. Kilger, W., Kurzfristige Erfolgsrechnung, in. Die Wirtschaftswissenschaften, Wiesbaden 1962.Google Scholar
  74. Medicke. W., Geschlossene Kostenträgererfolgsrechnung und Artikelergebnisrechnung in der Grenzplankostenrechnung, AGPLAN Bd. 8, Wiesbaden 1964, S. 37–55.Google Scholar
  75. Mellerowicz. K.. Planung und Plankostenrechnung, Bd. I. Betriebliche Planung, Freiburg 1961.Google Scholar
  76. Plaut, H. G., Die Grenzplankostenrechnung, ZB 1953, S. 347 ff. und S. 402 ff..Google Scholar
  77. Plauz, H. G.. Unternehmenssteuerung mit Hilfe der Volloder Grenzplankostenrechnung. ZtB 1961. S. 460–482.Google Scholar
  78. Plaut, H. G., Müller. H.. Medicke, W.. Grenzplankosten- rechnung und Datenverarbeitung. 3. Auf., München 1973.Google Scholar
  79. Plaut. H. G., Entwicklungsformen der Plankostenrechnung. Vom Standard-Cost-Accounting zur Grenzplankostenrech- n ng in. Schriften zur Unternehmensführung, Bd. 22, hrsg. von H. Jacobs, Wiesbaden 1976, S. 5–24.Google Scholar
  80. Rtebel, R., Einzelkosten- und Deckungsheitragsrechnung. 4. Auf., Wiesbaden 1982.Google Scholar
  81. Bonner Kommentar. Laseblattsammlungg, Stand 1980.Google Scholar
  82. Giese-Schunck, Kommentar, 10. Aufl. 1981.Google Scholar
  83. HamannLenz-Kommentar, 4. Aufl. in Vorb..Google Scholar
  84. Hesse. Grundzüge des Verfassungsrechts der Bundesrepublik Deutschland, 13. Aufl. 1982Google Scholar
  85. Ipsen, Ober das Grundgesetz, 2. Aufl. 1965.Google Scholar
  86. Klopfer, Kurzkommentar 1975.Google Scholar
  87. Leibholz-Rinck, Kommentar. Loseblattausgabe, 6. Aufl. 1978, Stand 1981.Google Scholar
  88. V. Mangoldt-Kkin, Kommentar, 3. Aufl. 19781.Google Scholar
  89. Manna Deutsches Staatsrecht, 21. Aufl 1977.Google Scholar
  90. Maunz-Dürigg Herzog, Loseblatt-Kommentar. Stand 1981.Google Scholar
  91. Model-Maller, Taschenkommentar. B. Aufl. 1976.Google Scholar
  92. v. Munch u.a. Grundgesetzkommentar, 2. Aufl 1981.Google Scholar
  93. Schmidt-Bleibtreu-Kkin, Kommentar zum Grundgesetz. 5. Aufl. 1980.Google Scholar
  94. Stern, Das Staatsrecht der Bundesrepublik Deutschland. 5. Bde., 1977 B.Google Scholar
  95. Agthe, K., Stufenweise F ixkostendeckung im System des Direct Costing, ZIA 1959, S. 4046.Google Scholar
  96. Bohm. fi. H.. Will, Fr., Dwkungsbeitragsrechnung. G renepreisrechnung und Optimierung. 5. Ault, Munchen 1974.Google Scholar
  97. Devhle. A., Gewinn-Management, Gauting hei München 1971Google Scholar
  98. Ferner. W.. Cirenzplankostenrechnung als Instrument der Unternehmensplanung, BFuP 1974 S. 530–542.Google Scholar
  99. Kilger. W.. Einführung in die Kostenrechnung, 2. Auf., Wiesbaden 1980.Google Scholar
  100. Kileer. W.. Flexible Plankostenrechnung und Deckungsbeiiragsrechnung, 2. Auf_ Wiesbaden 1981.Google Scholar
  101. Kilger, W., Die Entstehung und Weiterentwicklung der Grenzplankostenrechnung als entscheidungsorientiertes System der Kostenrechnung in. Schriften zur Unternehmensführung, Bd. 21, hrsg. von H. Jacob. Neuere Entwicklungen in der Kostenrechnung, Wiesbaden 1976.Google Scholar
  102. Kilger, W., Kurzfristige Erfolgsrechnung, in. Die Wirtschaftswissenschaften, Wiesbaden 1962.Google Scholar
  103. Medicke. W., Geschlossene Kostenträgererfolgsrechnung und Artikelergebnisrechnung in der Grenzplankostenrechnung, AGPLAN Bd. 8, Wiesbaden 1964, S. 37–55.Google Scholar
  104. Mellerowicz. K.. Planung und Plankostenrechnung, Bd. I. Betriebliche Planung, Freiburg 1961.Google Scholar
  105. Plaut, H. G., Die Grenzplankostenrechnung, ZB 1953, S. 347 ff. und S. 402 ff..Google Scholar
  106. Plauz, H. G.. Unternehmenssteuerung mit Hilfe der Volloder Grenzplankostenrechnung. ZtB 1961.Google Scholar
  107. S. 460–482.Google Scholar
  108. Plaut, H. G., Müller. H.. Medicke, W.. Grenzplankosten- rechnung und Datenverarbeitung. 3. Auf., München 1973.Google Scholar
  109. Plaut. H. G., Entwicklungsformen der Plankostenrechnung. Vom Standard-Cost-Accounting zur Grenzplankostenrech- n ng in. Schriften zur Unternehmensführung, Bd. 22, hrsg. von H. Jacobs, Wiesbaden 1976, S. 5–24.Google Scholar
  110. Rtebel, R., Einzelkosten- und Deckungsheitragsrechnung. 4. Auf., Wiesbaden 1982.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1984

Authors and Affiliations

  • Verlag Dr. Th. Gabler GmbH

There are no affiliations available

Personalised recommendations