Advertisement

Projekt dynamisches Feld

  • Martin Aupperle
Chapter

Zusammenfassung

Die Stringklasse aus dem letzten Kapitel ist ein gutes Beispiel für eine Klasse, die ein aus C bekanntes Sprachmittel in C++ komfortabler und für den Benutzer bequemer bereitstellt. Schlüssel hierzu ist die dynamische Speicherverwaltung, die jedes Stringobjekt selbständig durchführt. Der Benutzer wird so von den Implementierungsdetails von Zeichenketten (wie z.B. benötigter Speicherplatz, Freigabe nicht mehr benötigten Speichers, Einhaltung von Indexgrenzen etc.) befreit und kann sich auf die problemorientierte Arbeit mit Strings konzentrieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1994

Authors and Affiliations

  • Martin Aupperle

There are no affiliations available

Personalised recommendations