Advertisement

Simulation und zustandsabhängige Regelung ereignisgesteuerter Systeme

  • H. Westphal
  • S. Fiedler
Chapter
Part of the Fortschritte in der Simulationstechnik book series (XFS)

Zusammenfassung

Zustandsubergangsmodelle werden sehr erfolgreich eingesetzt, um z.B. die Dynamik von diskreten Systemen zu simulieren. Eine Klasse solcher Modelle sind die stochastischen PETRI-Netze.

In diesem Beitrag wird am Beispiel eines Kommunikationssystems aufgezeigt, wie die Zustandsuber- gangsraten der dem stochastischen PETRI-Netz unterlagerten stochastischen Prozesse zur Simulation und zustandsabhängigen Regelung von diskreten Systemen eingesetzt werden können. Es wird eine Politik zur Simulation und zustandsabhängigen Regelung von ereignisgesteuerten Systemen mit abzählbarem Zustandsraum dargestellt.

Dadurch ist es möglich, ein stochastisches PETRI-Netz als Zustandsbeobachter mit in die zustandsabhängige Regelung einzubeziehen. Als Oberbegriff für diese Art der Simulation und zustandsabhangigen Regelung von ereignisgesteuertern Systemen wird der Begriff Equalizer eingeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. [1]
    H. Westphal and D. Popović. Latenz,- und Bandbreiteanalyse dezentraler Transputer- Systeme basierend auf Hochleistungs-Kommunikationslinks. In A. Sydow, editor,Fort- schritte in der Simulationstechnik, Band 6, ASIM 93, Vieweg, Wiesbaden, GMD-FIRST, GI-ASIM, 8.Symposium Simulationstechnik, pages 429 — 432, Berlin, 27 — 30 September 1993.Google Scholar
  2. [2]
    H. Westphal and J.M. Spaus. Simulation, Analyse und Optimierung dezentraler, ereignisgesteuerter Systeme. In G. Kampe und M. Zeitz, editor, Fortschritte in der Simulationstechnik, Band 7, pages 337 — 342. Gl ASIM-9. Symposium Simulationstechnik, Stuttgart, Vieweg Braunschweig Wiesbaden, 10 — 13 Oktober 1994.Google Scholar
  3. [3]
    H. Westphal. On the Analysis and Optimal Supervisory Control of Distributed Complex Dynamic Systems. In A. Sydow, editor, Gordon & Breach Publishing House, 5th International Association for Mathematics and Computers in Simulation (IMACS) Symposium on System Analysis and Simulation (SAS), GMD FIRST, Berlin, Germany, 26 — 30 June 1995.Google Scholar
  4. [4]
    H. Westphal. On mathematical modelling and analysis of FDDI-based communication systems for integral plant automation. VDI Verlag, Fortschritt-Berichte, Düsseldorf, Germany, 1996.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1996

Authors and Affiliations

  • H. Westphal
    • 1
  • S. Fiedler
    • 2
  1. 1.Institut für AutomatisierungstechnikUniversität MagdeburgMagdeburgDeutschland
  2. 2.Institut für Mathematische StochastikUniversität MagdeburgMagdeburgDeutschland

Personalised recommendations