Advertisement

Bibliographie

  • Peter Reichel
Chapter
Part of the Uni-Taschenbücher book series (UT23, volume 1037)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Bibliographie

Politische Kultur als politologisches Analysekonzept

  1. Ackermann, Paul (Hg.), Politische Sozialisation, Opladen 1974Google Scholar
  2. Alemann, Ulrich von, Partizipation -Demokratisierung -Mitbestimmung, Opladen 1975Google Scholar
  3. Almond, Gabriel A., Comparative Political Systems, in: Journal of Politics, Vol. 18 (1956), 391–409 (wieder abgedruckt in: Eulau/Eldersveld/Jano-witz, Political Behaviour, Glencoe/Ill. 1959, 34-42)Google Scholar
  4. Almond, Gabriel A./Sidney Verba, The Civic Culture. Political attitudes and democracy in five nations, Princeton 1963Google Scholar
  5. Almond, Gabriel A., The Intellectual History of the Civic Culture Concept, in: ders./Sidney Verba (Eds.), The civic culture revisited, Boston/Toronto 1980, 1–36Google Scholar
  6. Barnes, Samuel H./Max Kaase et al., Political Action. Mass Participation in Five Western Democracies, Beverly Hills/London 1979Google Scholar
  7. Berg-Schlosser, Dirk, Politische Kultur. Eine neue Dimension politikwissenschaftlicher Analyse, München 1972Google Scholar
  8. Berg-Schlosser, Dirk, Forum „Politische Kultur“ der PVS, in: PVS H. 1, Jg. 22(1981), 110–116Google Scholar
  9. Beyme, Klaus von, politische Kultur’ und ,politischer Stil’. Zur Rezeption zweier Begriffe aus den Kulturwissenschaften, in: ders. (Hg.), Theory and Politics. Festschr. für C. J. Friedrich, Den Haag 1971, 352–374Google Scholar
  10. Beyme, Klaus von, Die politischen Theorien der Gegenwart. Eine Einführung, München 1972,189–207 (überarbeitete Neuausgabe München 1980)Google Scholar
  11. Bluhm, William T., Ideologies and Attitudes: Modern Political Culture, Engle-woodCliffsl974Google Scholar
  12. Bußhoff, Heinrich: Zum Konzept der politischen Kultur, in: Gesellschaft -Staat -Erziehung Jg. 16 (1971), 71–92Google Scholar
  13. Ciaessens, Dieter/Karin Ciaessens, Kapitalismus als Kultur. Entstehung und Grundlagen der bürgerlichen Gesellschaft, Frankfurt M. 1979Google Scholar
  14. Czudnowski, Moshe M., A salience dimension of politics for the study of political culture, in: APSR Vol. 62 (1968), 878–88Google Scholar
  15. Dias, Patrick V., Der Begriff ,Politische Kultur’ in der Politikwissenschaft, in: Dieter Oberndörfer (Hg.), Systemtheorie, Systemanalyse und Entwicklungsläderforschung, Berlin 1971, 409–448Google Scholar
  16. Dittmer, Lowell, Political Culture and Political Symbolism: toward a theore-tical synthesis, in: World Politics Vol. 29 (1977), 552–83Google Scholar
  17. Döbert, Rainer/Jürgen Habermas/Gertrud Nunner-Winkler (Hg), Entwicklung des Ichs, 2. Aufl. Königstein/Ts. 1980Google Scholar
  18. Elkins, David/Richard E. B. Simeon. A Cause in Search of its Effect, or What does Political Culture explain? in: Comparative Politics Vol. 11 (1979), 127–145Google Scholar
  19. Etzioni, Amitai, The Active Society. A Theory of Societal and Political Processes, New York 1968Google Scholar
  20. Eulau, Heinz, Micro-Macro Political Analysis. Accents of Inquiry, Chicago 1969Google Scholar
  21. Falter, Jürgen, Die Behavioralismus-Kontroverse in der amerikanischen Politikwissenschaft, in: KZfS H. 1, Jg. 31 (1979), 1–24Google Scholar
  22. Gerstenberger, Heide, Klasseninteressen und politische Kultur in der Bundesrepublik, in: Brüggemann, Heinz et al.. Über den Mangel an politischer Kultur in Deutschalnd, Berlin 1978, 67–92Google Scholar
  23. Gerstenberger, Heide, Zur Ideologie eines kritischen Begriffs, in: PVS H. 1, Jg. 22(1981), 117–22Google Scholar
  24. Greenstein, Fred, Personality and Politics, in: ders./Nelson W. Polsby (Eds.), Handbook of Political Science, Vol. 2 (Micropolitical Theory), Reading Mass. 1975,1 ff.Google Scholar
  25. Greverus, Ina-Maria, Kultur und Alltagswelt. Eine Einführung in Fragen der Kulturanthropologie, München 1979Google Scholar
  26. Gronemeyer, Marianne, Motivation und politisches Handeln. Grundkategorien politischer Psychologie, Hamburg 1976Google Scholar
  27. Hartmann, Jürgen (Hg.), Vergleichende Politische Systemforschung. Konzepte und Analysen, Köln/Wien 1980, bes. 9 ff. und 19 ff.Google Scholar
  28. Heintz, Peter, Interkultureller Vergleich, in: Rene König (Hg.), Handbuch der emprischen Sozialforschung, Bd. 4, Stuttgart 1974 , 405–425Google Scholar
  29. Hurreimann, Klaus (Hg.), Sozialisation und Lebenslauf. Empirie und Methodik sozialwissenschaftlicher Persönlichkeitsforschung, Reinbek 1976Google Scholar
  30. Hurreimann, Klaus, Erziehungssystem und Gesellschaft, Reinbek 1975Google Scholar
  31. Kavanagh, Dennis, Political Culture, London 1972Google Scholar
  32. Kim, Young, C., The Concept of Political Culture, in: Journal of Politics ,Vol. 26 (1964) ,313–36Google Scholar
  33. Kmieciak, Peter, Wertstrukturen und Wertwandel in der Bundesrepublik Deutschland, Göttingen 1976Google Scholar
  34. Klages, Helmut/Peter Kmieciak (Hg.), Wertwandel und gesellschaftlicher Wandel, Frankfurt M./New York 1979Google Scholar
  35. Lehmann, Edward W., On the Concept of Political Culture: A theoretical Reassessment, in: Social Forces, Vol. 50 (1972), 361–69Google Scholar
  36. Lehmbruch, Gerhard, Proporzdemokratie. Politisches System und politische Kultur in der Schweiz und in Österreich, Tübingen 1967Google Scholar
  37. Lehner, Franz/Walter Wehrli, Individuum, Persönlichkeit und System. Das Vermittlungsproblem systemanalytischer Forschung zur politischen Sozialisation, in: Sozialwissenschaftl. Jahrbuch für Politik, Bd. 4 (1975), 229–43Google Scholar
  38. Lipp, Wolfgang, Kulturtypen, Kulturelle Symbole, Handlungswelt. Zur Plurivalenz von Kultur ,in: KZfS.H. 3 ,Jg. 31 (1979), 450–484Google Scholar
  39. Meisel, John, Political Culture and the Politics of Culture, in: Canadian Journal of Political Science, Vol. 7 (1974), 601–15Google Scholar
  40. Merkl, Peter H., Wohin steuert die amerikanische Politische Wissenschaft ,in: ZfP Jg. 12 (1977) ,164–194Google Scholar
  41. Moser ,Helmut (Hg.), Politische Psychologie. Politik im Spiegel der Sozialwissenschaften ,Weinheim/Basel 1979Google Scholar
  42. Narr, Wolf-Dieter, Theoriebegriffe und Systemtheorie, Stuttgart 1969, 141–151Google Scholar
  43. Nettl, J. Peter, Centre and Periphery in Social Science: The Problems of Political Culture, in: Am. Behavioral Sc., Vol. 9 (1966), 39–46Google Scholar
  44. Pappi, Franz Urban/Edward O. Laumann, Gesellschaftliche Wertorientierungen und politisches Verhalten, in: Zs. f. Soziologie, Jg. 3 (1974), 158–88Google Scholar
  45. Patemann, Carole, Political Culture, Political Strukcture and Political Change, in: British Journal of Political Science, Vol. 1 (1971), 291–305Google Scholar
  46. Pateman, Carole, The Civic Culture: A Philosophic Critique, in: Gabriel A. Almond/Sidney Verba (Eds.), The civic culture revisited, Boston/Toronto 1980,57–102Google Scholar
  47. Pawelka, Peter, Politische Sozialisation, Wiesbaden 1977Google Scholar
  48. Pye, Lucian W./Sidney Verba (Eds.), Political Culture and Political Development, Princeton 1965Google Scholar
  49. Pye, Lucian W., Political Culture, in: International Encyclopedia of the Social Sciences, Vol. 12, New York 1968, 218–25Google Scholar
  50. Pye, Lucian W., Identity and the Political Culture, in: Crises and Sequences in Political Development, Princeton 1971, 101–34Google Scholar
  51. Pye, Lucian W., Culture and Political Science: problems in the evaluation of the coneept of political culture, in: Social Science Quarterly, Vol 53 (1972), 285–296Google Scholar
  52. Reichel, Peter, Probleme der politisch-demokratischen Kultur der BRD. Zur Kritik und Neuformulierung eines politologischen Konzepts, in: Fragen unserer politischen Kultur. Jahresbericht der Wirtschaftspolitischen Gesellschaft von 1947, Frankfurt M. 1979, 33–40Google Scholar
  53. Reichel, Peter, Politische Kultur -mehr als ein Schlagwort? Anmerkungen zu einem komplexen Gegenstand und fragwürdigen Begriff, in: PVS H. 4, Jg. 21 (1980), 382–399Google Scholar
  54. Reichel, Peter, Politische Kultur, in: Martin und Sylvia Greiffenhagen/Rainer Prätorius (Hg.): Handwörterbuch zur poütischen Kultur der Bundesrepublik Deutschland, Opladen 1981Google Scholar
  55. Reichel, Peter, Politische Kultur zwischen Polemik und Ideologiekritik. Ein Schlußwort zum PVS-Forum, in: PVS H. 4, 22. Jg. (1981)Google Scholar
  56. Roloff, Ernst-August, Psychologie der Politik. Eine Einführung, Stuttgart 1976Google Scholar
  57. Rosenbaum, Walter A., Political Culture, London 1975Google Scholar
  58. Schissler, Jakob, Der Wertaspekt in der Forschung zur politische Kultur -Ansätze und Ergebnisse, in: H. Klages/P. Kmieciak (Hg.), Wertwandel und gesellschaftlicher Wandel, Frankfurt M./New York 1979, 351–366Google Scholar
  59. Schissler, Jakob, Anmerkungen zur deutschen poütischen Kultur, in: PVS H. 2, Jg. 22(1981), 199 ff.Google Scholar
  60. Sehringer, Roswitha, Formen der politischen und sozialen Partizipation, in: Wolfgang Zapf (Hg.), Lebensbedingungen in der BRD. Sozialer Wandel und Wohlfahrtsentwicklung, Frankfurt M. 19782Google Scholar
  61. Seilin, Volker ,Politik, in: Otto Brunner/Wem er Conze/Reinhard Koselleck (Hg.), Geschichtliche Grundbegriffe. Hist. Lexikon zur politisch-sozialen Sprache in Deutschland, Bd. IV, Stuttgart 1978, 789–874Google Scholar
  62. Stern, L. N./L. D. Dobson/F. P. Scioli, On the Dimensions of political culture: a new perspective, in: Comparative Political Studies, Vol. 6 (1973), 493–511Google Scholar
  63. Streiffeier, Friedhelm, Politische Psychologie. Geschichte und Themen der Theorie politischen Verhaltens, Hamburg 1975Google Scholar
  64. Thurn, Hand Peter, Kultursoziologie -Zur Begriffsgeschichte der Disziplin, in: KZfS Jg. 31 (1979), 422–449Google Scholar
  65. Verba, Sidney, Conclusion: Comparative Political Culture, in: Lucian W. Pye/ Sidney Verba (Eds.), Political Culture and Political Development, Prince-ton 1965, 513–560Google Scholar
  66. Verba, Sidney/Norman H. Nie, Participation in America: Political Democracy and Social Equality, New York 1972Google Scholar
  67. Verba, Sidney/Norman H. Nie/Jacon-Kim, Participation and Political Equality, Cambridge 1978Google Scholar
  68. Vernon, Richard, The secular political culture: three views, in: Review of Politics, Vol.-37 (1975), 490–512Google Scholar
  69. Ward, Robert E., Culture and the Comparative Study of Politics, or the Constipated Dialectic, in: APSR Vol. 68 (1974), 190–201Google Scholar
  70. Wiatr, Jerzy, The Civic Culture from a Marxist-Sociological Perspective, in: Gabriel A. Almond/Sidney Verba (Eds.), The civic culture revisited, Boston/Toronto 1980Google Scholar
  71. Zängle, Michael, Einführung in die politische Sozialisationsforschung, Paderborn 1978 Zimpel, Gisela, Der beschäftigte Mensch. Beiträge zur sozialen und plitischen Partizipation, München 1970Google Scholar

2. Politische Kultur des Kaiserreichs

  1. Arendt, Hannah, Elemente und Ursprünge totalitärer Herrschaft, Frankfurt M.1962Google Scholar
  2. Berghahn, Volker (Hg.), Militarismus, Köln 1975Google Scholar
  3. Beutin, Ludwig, Das Bürgertum als GeseUschaftsstand im 19. Jahrhundert, in: ders., Gesammelte Schriften zur Wirtschafts-und Sozialgeschichte, Köln 1963, 284–319Google Scholar
  4. Blackbourn, David/Geoff Eley, Mythen deutscher Geschichtsschreibung. Die gescheiterte Revolution von 1848, Frankfurt M. 1980Google Scholar
  5. Böckenförde, Ernst-Wolf gang (Hg.), Moderne deutsche Verfassungsgeschichte (1815-1918), Köln 1972Google Scholar
  6. Böckenförde, Ernst-Wolfgang, Der Verfassungstyp der deutschen konstitutionellen Monarchie, in: ders. (Hg.), Moderne deutsche Verfassungsgeschichte, 146-170Google Scholar
  7. Böhme, Helmut (Hg.), Probleme der Reichsgründungszeit 1848-1879, Köln 1968Google Scholar
  8. Böhme, Helmut, Politik und Ökonomie in der Rechsgründungs-und späten Bismarckzeit, in: Michael Stürmer (Hg.), Das kaiserliche Deutschland, 26-50Google Scholar
  9. Boldt, Hans, Deutscher Konstitutionalismus und Bismarckreich, in: M. Stürmer (Hg.), Das kaiserliche Deutschland, 119-142Google Scholar
  10. Büsch, Otto u. a. (Hg.), Wählerbewegung in der deutschen Geschichte. Analysen und Berichte zu den Reichstagswahlen 1871-1933, Berlin 1978Google Scholar
  11. Büsch, Otto/Wolfgang Neugebauer (Hg.), Moderne Preußische Geschichte. 1648-1947, Eine Anthologie in drei Bänden, Berlin /New York 1981Google Scholar
  12. Busch, Otto, Militärsystem und Sozialleben im alten Preußen. 1713-1807. Die Anfänge der sozialen Militarisierung der preußisch-deutschen Gesellschaft, Frankfurt M. 1981 (1962)Google Scholar
  13. Craig, Gordon A., Deutsche Geschichte 1866-1945. Vom Norddeutschen Bund bis zum Ende des Dritten Reiches, München 1980Google Scholar
  14. Dahrendorf, Ralf, Gesellschaft und Demokratie in Deutschland, München 1968Google Scholar
  15. Dahrendorf, Ralf, Demokratie und Sozialstruktur in Deutschland, in: Arcives Européennes de Sociologie, Vol 1 (1960), 86–120Google Scholar
  16. Deist, Wilhelm, Die Armee in Staat und Gesellschaft 1890-1914, in: M. Stürmer (Hg.), Das kaiserliche Deutschland, 312–39Google Scholar
  17. Epstein, Klaus, Die Ursprünge des Konservativismus in Deutschland, Frankfurt M. 1973Google Scholar
  18. Faulenbach, Bernd, Ideologie des deutschen Weges. Die deutsche Geschichte in der Historiographie zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus, München 1980Google Scholar
  19. Fertig, Ludwig (Hg.), Die Volksschule des Obrigkeitsstaates und ihre Kritiker. Texte zur politischen Funktion der Volksbildung im 18. und 19. Jahrhundert, Darmstadt 1979Google Scholar
  20. Fetscher, Iring, Herrschaft und Emanzipation. Zur Philosophie des Bürgertums, München 1976Google Scholar
  21. Feuchtwanger, Edgar Joseph (Hg.), Deutschland -Wandel und Bestand. Eine Bilanz nach hundert Jahren, Frankfurt M. 1976Google Scholar
  22. Fischer, Fritz, Bündnis der Eliten. Zur Kontinuität der Machtstrukturen in Deutschland 1871-1945, Düsseldorf 1979Google Scholar
  23. Freyberg, Jutta von et al., Geschichte der deutschen Sozialdemokratie, Köln 19772Google Scholar
  24. Fricke, Dieter (Hg.), Die bürgerlichen Parteien in Deutschland, 1830-1945, 2 Bde., Leipzig 1968/70Google Scholar
  25. Geiger, Theodor, Die soziale Schichtung des deutschen Volkes, Stuttgart 1932Google Scholar
  26. Glaser, Hermann, Spiesser-Ideologie. Von der Zerstörung des deutschen Geistes im 19. u. 20. Jahrhundert und dem Aufstiegdes Nationalsozialismus, Frankfurt M. 1978(1964)Google Scholar
  27. Grebing, Helga, Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung, München 19723Google Scholar
  28. Grebing, Helga (Hg.), Geschichte der sozialen Ideen in Deutschland, München 1969Google Scholar
  29. Greiffenhagen, Martin (Hg.), Das Dilemma des Konservatismus in Deutschland, München 1971Google Scholar
  30. Groh, Dieter, Negative Integration und revolutionärer Attentismus. Die deutsche Sozialdemokratie am Vorabend des Ersten Weltkrieges, Frankfurt M. 1974Google Scholar
  31. Hartmann, Klaus/Friedhelm Nyssen/Hans Waldeyer (Hg.), Schule und Staat im 18. und 19. Jahrhundert. Zur Sozialgeschichte der Schule in Deutschland, Frankfurt M. 1979Google Scholar
  32. Henning, Hansjoachim, Das westdeutsche Bürgertum in der Epoche der Hochindustrialisierung 1860-1914. Soziales Verhalten und soziale Strukturen, Teü 1: Das Büdungsbürgertum in den preußischen Westprovinzen, Wiesbaden 1972Google Scholar
  33. Henning, Friedr.-Wühelm, Die Industrialisierung in Deutschland 1800-1914, Paderborn 19784Google Scholar
  34. Henning, Friedrich-Wilhelm, Landwirtschaft und ländliche Gesellschaft in Deutschland, Bd. 2: 1750–1976, Paderborn 1978Google Scholar
  35. Hohorst, Gerd/Jürgen Kocka/Gerhard A. Ritter (Hg.), Sozialgeschichtliches Arbeitsbuch, Bd. 2: Materialien zur Statistik des Kaiserreichs 1870-1914, München 19782Google Scholar
  36. Holborn, Hajo, Der deutsche Idealismus in sozialgeschichtlicher Beleuchtung, in: HZ, Bd. 174 (1952), 359–84 (wieder abgedr. in: H. U. Wehler, Hg., Moderne dt. Sozialgeschichte, 85 ff.)Google Scholar
  37. Kehr, Eckart, Der Primat der Innenpolitik. Gesammelte Aufsätze zur preußisch-deutschen Sozialgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert, herausgeg. u. eingel. von H. U. Wehler, Berlin 1970Google Scholar
  38. Klönne, Arno, Die deutsche Arbeiterbewegung -Sozialgeschichte und Soziologie der Arbeiterschaft und ihrer Organisationen in Deutschland seit 1848, Düsseldorf 1979Google Scholar
  39. Kocka, Jürgen, Ursachen des Nationalsozialismus, in: Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zum ,Parlament’, B 25/1980Google Scholar
  40. Kohn, Hans, Wege und Irrwege. Vom Geist des deutschen Bürgertums, Düsseldorf 1962Google Scholar
  41. Kolb, Eberhard (Hg.), Vom Kaiserreich zur Weimarer Republik, Köln 1972Google Scholar
  42. Krieger, Leonard, The German Idea of Freedom: History of al Political Tradition, Chicago 1972 (Boston 1957)Google Scholar
  43. Lenk, Kurt, Volk und Staat. Strukturwandel politischer Ideologien im 19. und 20. Jahrhundert, Stuttgart 1971Google Scholar
  44. Lepsius, M. Rainer, Parteiensystem und Sozialstruktur: Zum Problem der Demokratisierung der deutschen Gesellschaft, in: Gerhard A. Ritter (Hg.), Die deutschen Parteien vor 1918, 56–80Google Scholar
  45. Lukacs. Georg, Die Zerstörung der Vernunft, Neuwied 1962 (zuerst Berlin/ DDR 1954)Google Scholar
  46. Lundgreen, Peter, Sozialgeschichte der deutschen Schule im Überblick, Teil 1: 1770–1918, Göttingen 1980Google Scholar
  47. Lundgreen, Peter, Bildung und Wirtschaftswachstum im Industrialisierungsprozeß des 19. Jahrhunderts, Berlin 1973Google Scholar
  48. Machtan, Lothar/Dietrich Milles, Die Klassensymbiose von Junkertum und Borgeoisie. Zum Verhältnis von gesellschaftlicher und politischer Herrschaft in Preußen-Deutschland 1850-1878/9, Frankfurt M. 1980Google Scholar
  49. Messerschmidt, Manfred, Militär und Politik in der Bismarkckzeit und im wilhelminischen Deutschland, Darmstadt 1975Google Scholar
  50. Messerschmidt, Manfred, Die Armee in Staat und Gesellschaft -Die Bismarck-zeit, in: M. Stürmer (Hg.), Das kaiserliche Deutschland, 89-118Google Scholar
  51. Meyer, Folkert, Schule der Untertanen. Lehrer und Politik in Preußen 1848-1900, Hamburg 1976Google Scholar
  52. Mommsen, Wolfgang J., (Hg.), Liberalismus im aufsteigenden Industriestaat, GG, Heft 1, Jg. 4 (1978)Google Scholar
  53. Mommsen, Hans, (Hg.), Sozialdemokratie zwischen Klassenbewegung und Volkspartei, Frankfurt M. 1974Google Scholar
  54. Mosse, George L., The Crisis of German Ideology. Intellectual Orignis of the Third Reich, New York 1964Google Scholar
  55. Mosse, Georg L., Die Nationalisierung der Massen. Poütische Symbolik und Massenbewegungen in Deutschland von den Napoleonischen Befreiungskriegen bis zum Dritten Reich, Frankfurt M. 1976Google Scholar
  56. Mottek, Hans u. a., Wirtschaftsgeschichte Deutschlands. Ein Grundriß, Bd. III: Von der Zeit der Bismarckschen Reichsgründung 1871 bis zur Niederlage des faschistischen deutschen Imperialismus 1945, Berlin (DDR) 1975Google Scholar
  57. Müller, Detlef K., Sozialstruktur und Schulsystem. Aspekte zum Strukturwandel des Schulwesens im 19. Jahrhundert, Göttingen 1977Google Scholar
  58. Neuloh, Otto (Hg.), Soziale Innovation und sozialer Konflikt, Göttingen 1977Google Scholar
  59. Nipperdey, Thomas, 1933 und Kontinuität der Deutschen Geschichte, in: HZ Bd. 227 (1978), 86–111 (wieder abgedr. in: M. Stürmer, Hg., Die Weimarer Republik. Belagerte Civitas, Königstein/Ts. 1980, 374 ff.)Google Scholar
  60. Parsons, Talcott, Demokratie und Sozialstruktur in Deutschland vor der Zeit des Nationalsozialismus, in: ders., Beiträge zur soziologischen Theorie, Neuwied/Berlin 1964Google Scholar
  61. Plessner, Helmuth, Die verspätete Nation. Über die politische Verführbarkeit bürgerlichen Geistes, Stuttgart 19695Google Scholar
  62. Puhle, Hans Jürgen, Agrarische Interessenpolitik und preußischer Konservatismus im wilhelminischen Reich (1893-1914), Hannover 1967Google Scholar
  63. Reichel, Peter, Parteien und politische Kultur in Deutschland. Ein Rückblick, in: Joachim Raschke (Hg.), Bürger und Parteien. Ansichten und Analysen einer schwierigen Beziehung, Bonn 1981Google Scholar
  64. Ritter, Gerhard, Staatskunst und Kriegshandwerk. Das Problem des „Militarismus“ in Deutschland, 1. Bd.: Die alt-preußische Tradition (1740-1980), München 19653Google Scholar
  65. Ritter, Gerhard A., Wahlgeschichtliches Arbeitsbuch. Materialien zur Statistik des Kaiserreichs 1871-1918, München 1980Google Scholar
  66. Ritter, Gerhard A., Staat, Arbeiterschaft und Arbeiterbewegung in Deutschland, Bonn 1980Google Scholar
  67. Ritter, Gerhard A., (Hg.), Die deutschen Parteien vor 1918, Köln und Berlin 1973Google Scholar
  68. Ritter, Gerhard A., Kontinuität und Umformung des deutschen Parteiensystems, 1918-1920, in: Entstehung und Wandel der modernen Gesellschaft. Festschr. Hans Rosenberg, Göttingen 1970Google Scholar
  69. Ritter ,Gerhard A./Jürgen Kocka (Hg.), Deutsche Sozialgeschichte. Dokumente und Skizzen, Bd. 2: 1870-1914, München 19772Google Scholar
  70. Romberg, Helga, Staat und Höhere Schule. Ein Beitrag zur deutschen Bildungsverfassung vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis zum 1. Weltkrieg, Weinheim 1979Google Scholar
  71. Rosenberg, Hans, Große Depression und Bismarckzeit. Wirtschaftsablauf, Gesellschaft und Politik in Mitteleuropa, Frankfurt M. 1976 (1967)Google Scholar
  72. Rüegg, Walter/Otto Neuloh (Hg.), Zur soziologischen Theorie und Analyse des 19. Jahrhunderts, Göttingen 1971Google Scholar
  73. Rürup, Reinhard, Emanzipation und Antisemitismus. Studien zur Judenfrage’ der bürgerlichen Gesellschaft, Göttingen 1975Google Scholar
  74. Sauer, Wolfgang, Das Problem des deutschen Nationalstaates, in: Hans-Ulrich Wehler (Hg.), Moderne deutsche Sozialgeschichte, 407-436Google Scholar
  75. Saul, Klaus, Staat, Industrie, Arbeiterbewegung. Zur Innen-und Außenpolitik des Wilhelminischen Deutschland 1903-1914, Düsseldorf 1974Google Scholar
  76. Schlenke, Manfred (Hg.), Preußen. Beiträge zu einer politischen Kultur (= Preußen. Versuch einer Bilanz, Bd. 2), Reinbek 1981Google Scholar
  77. Sheehan, James, Liberalism in an Unliberal Society. A. History of Liberalism in 19the Century Germany, Chicago 1978Google Scholar
  78. Stegmann, Dirk, Die Erben Bismarcks. Parteien und Verbände in der Spätphase des Wilhelminischen Deutschlands. Sammlungspolitik 1897-1918, köln 1970Google Scholar
  79. Steinbach, Peter, Stand und Methode der historischen Wahlforschung. Bemerkungen zur interdisziplinären Kooperation von moderner Sozialgeschichte und den politisch-historischen Sozialwissenschaften am Beispiel der Reichstagswahlen im deutschen Kaiserreich, in: Hartmut Kaelble u. a., Probleme der Modernisierung in Deutschland, Opladen 1978,171–234Google Scholar
  80. Steinbach, Peter, Wahlen im deutschen Kaiserreich. Studien zur Mobilisierung und Politisierung der Wählerschaft im 19. Jahrhundert, Berlin 1981Google Scholar
  81. Steinbach, Peter, (Hg.), Probleme politischer Partizipation im Modernisierungsprozeß, Stuttgart 1981Google Scholar
  82. Stern, Fritz, Kulturpessimismus als politische Gefahr. Eine Analyse nationaler Ideologie in Deutschland, Bern/Stuttgart 1963Google Scholar
  83. Stern, Fritz, Die politischen Folgen des unpoütischen Deutschen, in: M. Stürmer (Hg.), Das kaiserliche Deutschland, 168-186Google Scholar
  84. Stern, Fritz, Das Scheitern illiberaler Politik. Studien zur politischen Kultur Deutschlands im 19. u. 20. Jahrhundert, Frankfurt M. 1974Google Scholar
  85. Strzelewicz, Willy, u. a., Bildung und gesellschaftliches Bewußtsein, Stuttgart 1973Google Scholar
  86. Stürmer, Michael, (Hg.), Das kaiserliche Deutschland. Politik und Gesellschaft 1870-1918, Kronberg Ts. 1977 (1. Aufl. Düsseldorf 1970)Google Scholar
  87. Titze, H., Die Politisierung der Erziehung. Untersuchungen über die soziale und politische Funktion der Erziehung von der Aufklärung bis zum Hochkapitalismus, Frankfurt M. 1973Google Scholar
  88. Voigt, Bodo, Bildungspolitik und politische Erziehung in den Klassenkämpfen, Frankfurt M. 1973Google Scholar
  89. Vondung, Klaus, (Hg.), Das wilhelminische Bildungsbürgertum. Zur Sozialgeschichte seiner Ideen, Göttingen 1976Google Scholar
  90. Wahl, Rainer, Der preußische Verfassungskonflikt und das konstitutionelle System des Kaiserreichs, in: E. W. Böckenförde (Hg.), Moderne deutsche Verfassungsgeschichte, 171-194Google Scholar
  91. Wehler, Hans-Ulrich, Krisenherde des Kaiserreichs, Göttingen 19792Google Scholar
  92. Wehler, Hans-Ulrich, Das Deutsche Kaiserreich 1871-1918, Göttingen 19773Google Scholar
  93. Wehler, Hans-Ulrich, Bismarck und der Imperialismus, Köln 1969Google Scholar
  94. Wehler, Hans-Ulrich (Hg.), Modernde deutsche Sozialgeschichte, Köln/Berlin 1966Google Scholar
  95. Winkler, Heinrich August, Liberalismus und Antiliberalismus. Studien zur politischen Sozialgeschichte des 19. u. 20. Jahrhunderts, Göttingen 1979Google Scholar
  96. Ziegler, Theobald, Die geistigen und sozialen Strömungen Deutschlands im 19. u. 20. Jahrhundert, Berlin 1916Google Scholar

3. Politische Kultur der Bundesrepublik

  1. Albrecht, Ulrich u. a., Beiträge zu einer Geschichte der Bundesrepublik, Köln 1979 Allerbeck, Klaus, Soziologie radikaler Studentenbewegungen, München 1973 Allerbeck, Klaus, Demokratisierung und sozialer Wandel in der BRD. Sekundäranalyse von Umfragedaten 1953-1974, Opladen 1976Google Scholar
  2. Almond, Gabriel A./Sidney Verba (Eds.), The Civic Culture. Political Attitudes and Democracy in Five Nations, Boston 1963Google Scholar
  3. Altvater, Elmar u. a.. Vom Wirtschaftswunder zur Wirtschaftskrise. Ökonomie und Politik in der Bundesrepublik, 2 Bde., Berlin 1979Google Scholar
  4. Amery, Carl, Natur als Politik. Die ökologische Chance des Menschen, Reinbek 1978Google Scholar
  5. Armbruster, Bernt/Rainer Leisner, Bürgerbeteiligung in der Bundesrepublik, Göttingen 1975Google Scholar
  6. Baker, K. L., u. a., The Residue of History. Politicization in Post-War Germany, Ann-Arbor 1975Google Scholar
  7. Barnes, Samuel H./Max Kaase et al., Political Action. Mass Participation in Five Western Democracies, Beverly Hills 1979Google Scholar
  8. Bayertz, Kurt/Hans Heinz Holz (Hg), Grundwerte-Diskussion. Der Streit um die geistigen Grundlagen der Demokratie, Köln 1978Google Scholar
  9. Becker, Egon/Sebastian Herkommer/Joachim Bergmann, Erziehung zur Anpassung. Eine soziologische Untersuchung der plitischen Bildung in den Schulen, Frankfurt M. 1970Google Scholar
  10. Becker, Josef (Hg.), Dreißig Jahre Bundesrepublik. Tradition und Wandel, München 1979Google Scholar
  11. Becker, Josef/Theo Stammen/Peter Waldmann(Hg), Vorgeschichte der Bundesrepublik Deutschland, Stuttgart 1979Google Scholar
  12. Bell, Daniel, Die Zukunft der westlichen Welt. Kultur und Technologie im Widerstreit, Frankfurt M. 1979Google Scholar
  13. Brenner, Dietrich et al., Entgegnungen zum Bonner Forum „Mut zur Erziehung4’, München 1978Google Scholar
  14. Bender, Hans (Hg.), In diesem Lande leben wir. Deutsche Gedichte der Gegenwart. Eine Anthologie in zehn Kapiteln, München 1978Google Scholar
  15. Bergmann, Uwe/Rudi Dutschke/Wolfgang Lefevre/Bernd Rabehl, Rebellion der Studenten oder Die neue Opposition, Reinbek 1968Google Scholar
  16. Beyme, Klaus von, Das politische System der Bundesrepublik. Eine Einführung, München 1979Google Scholar
  17. Blankenburg, Erhard (Hg.), Politik der inneren Sicherheit, Frankfurt M. 1980Google Scholar
  18. Brückner, Peter, Versuch, uns und anderen die Bundesrepublik zu erklären, Berlin 1978Google Scholar
  19. Brückner, Peter, Die Mescalero-Affäre. Ein Lehrstück für Aufklärung und politische Kultur, Hannover 1977Google Scholar
  20. Brückner, Peter/Alfred Krovoza, Staatsfeinde. Innerstaatliche Feinderklärung in der Bundesrepublik, Berlin 1976Google Scholar
  21. Brüggemann, Heinz u. a.. Über den Mangel an politischer Kultur, Berlin 1978Google Scholar
  22. Brun, Rudolf (Hg.), Der grüne Protest. Herausforderung durch die Umweltparteien, Frankfurt M. 1978Google Scholar
  23. Bürgerbeteiligung und Bürgerinitiativen. Legitimation und Partizipation in der Demokratie angesichts gesellschaftlicher Konfliktsituationen, Wiss. Redaktion: O. Rammstedt, Villingen 1977Google Scholar
  24. Bürgerinitiativen in der Gesellschaft. Politische Dimensionen und Reaktionen, Wiss. Redaktion: O. Rammstedt, Villingen 1980Google Scholar
  25. Bungenstab, Karl-Ernst, Umerziehung zur Demokratie? Re-education Politik im Bildungswesen der US-Zone 1945-1949, Düsseldorf 1970Google Scholar
  26. Conradt, David P., West Germany: A Remade Political Culture. Some Evidence from Survey Archives, in: Comparative Political Studies, Vol 7 (1974), 222–238Google Scholar
  27. Conradt, David P., German Polity, New York/London 1978Google Scholar
  28. Conradt, David P., Changing German Political Culture, in: Gabriel A. Almond/ Sidney Verba (Eds.), The civic culture revisited, Boston 1980, 212–272Google Scholar
  29. Conradt, David P., The Changing Political Culture, in: Western European Politics,Vol.4(1981)Google Scholar
  30. Dahrendorf, Ralf, Für eine Erneuerung der Demokratie in der Bundesrepublik, München 1968Google Scholar
  31. Dahrendorf, Ralf, Konflikt und Freiheit. Auf dem Weg zur Dienstklassengesellschaft, München 1972Google Scholar
  32. Denninger, Erhard (Hg.), Freiheitliche demokratische Grundordnung. Materialien zum Staatsverständnis und zur Verfassungswirklichkeit in der Bundesrepublik, 2 Bde., Frankfurt M. 1977Google Scholar
  33. Dutschke, Rudi, Mein langer Marsch. Reden, Schriften und Tagebücher aus zwanzig Jahren, Reinbek 1980Google Scholar
  34. Duve, Freimut/Heinrich Böll/Klaus Staeck (Hg.), Briefe zur Verteidigung der Republik, Reinbek 1977Google Scholar
  35. Duve, Freimut/Heinrich Böll/Klaus Staeck (Hg.), Briefe zur Verteidigung der bürgerlichen Freiheit. Nachträge 1978, Reinbek 1978Google Scholar
  36. Duve, Freimut/Wolfgang Kopitzsch (Hg.), Weimar ist kein Argument oder Brachten Radikale im öffentlichen Dienst Hitler an die Macht? Reinbek 1976Google Scholar
  37. Edinger, L. J., Politics in Germany, Attitudes and Processes, Boston 19772 (1968)Google Scholar
  38. Ellwein, Thomas, Politische Verhaltenslehre, Stuttgart 1975Google Scholar
  39. Ellwein, Thomas, Pflegt die deutsche Schule Bürgerbewußtsein? Ein Bericht über die staatsbürgerliche Erziehung in den höheren Schulen der BRD, München 1955Google Scholar
  40. Ellwein, Thomas/Ekkehard Lippert/Ralf Zoll, Politische Beteiligung, Göttingen 1975Google Scholar
  41. Engelmann, Bernt, Wie wir wurden, was wir sind. Von der bedingungslosen Kapitulation bis zur unbedingten Wiederbewaffnung, München 1980Google Scholar
  42. Eppler, Erhard, Ende oder Wende: Von der Machbarkeit des Notwendigen, Stuttgart 1975Google Scholar
  43. Eppler, Erhard, Wege aus der Gefahr, Reinbek 1981Google Scholar
  44. Falter, Jürgen, Wahlforschung und Wählerverhalten, in: K. Sontheimer/H. H. Röhring (Hg.), Handbuch des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland, München 1977, 638–647Google Scholar
  45. Faul, Erwin (Hg.), Wahlen und Wähler in Westdeutschland, Villingen 1960Google Scholar
  46. Fenner, Christian u. a. (Hg.), Unfähig zur Reform? Eine Bilanz der inneren Reformen seit 1969, Köln 1978Google Scholar
  47. Fetscher, Iring, Terrorismus und Reaktion, Frankfurt M. 1977Google Scholar
  48. Fetscher, Iring/H. E. Richter (Hg.), Worte machen keine Politik. Beiträge zu einem Kampf um politische Begriffe, Reinbek 1976Google Scholar
  49. Fraenkel, Ernst, Deutschland und die westlichen Demokratien, Stuttgart 19746Google Scholar
  50. Fürstenberg, Friedrich, Die Sozialstruktur der Bundesrepublik, Opladen 1974Google Scholar
  51. Funke, Manfred (Hg.), Terrorismus. Untersuchungen zur Strategie und Struktur revolutionärer Gewaltpolitik, Bonn 1977Google Scholar
  52. Geißler, Heiner (Hg.), Der Weg in die Gewalt. Geistige und gesellschaftliche Ursachen des Terrorismus und seine Folgen, Müchen 1978Google Scholar
  53. Gessenharter, Wolfgang et al., Rechtsextremismus als normativ-praktisches Forschungsproblem, Weinheim 1978Google Scholar
  54. Gladitz, Nina, Lieber heute aktiv als morgen radioaktiv, Berlin 1976Google Scholar
  55. Glaser, Hermann, Die Diskussion über den Terrorismus. Ein Dossier, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, B 25/1978Google Scholar
  56. Glaser, Hermann, (Hg.), Bundesrepublikanisches Lesebuch. Drei Jahrzehnte geistiger Auseinandersetzung, München 19792Google Scholar
  57. Gorschenek, Günter (Hg.), Grundwerte in Staat und Gesellschaft, München 1977Google Scholar
  58. Gorz, André Ökologie und Politik. Beiträge zur Wachstumskrise, Reinbek 1977Google Scholar
  59. Gransow, Volker/Claus Offe, Politische Kultur und sozialdemokratische Regierungspolitik, in: Das Argument, H. 128 (1981), 551 ff.Google Scholar
  60. Grebing, Helga, Konservative gegen die Demokratie. Konservative Kritik an Demokratie in der Bundesrepublik seit 1945, Frankfurt M. 1971Google Scholar
  61. Greiffenhagen, Martin (Hg.), Demokratisierung in Staat und Gesellschaft, München 1973Google Scholar
  62. Greif fenhagen, Martin (Hg.), Der neue Konservatismus der siebziger Jahre, Reinbek 1974Google Scholar
  63. Greiffenhagen, Martin/Hermann Scheer (Hg.), Die Gegenreform. Zur Frage der Reformierbarkeit von Staat und Gesellschaft, Reinbek 1975Google Scholar
  64. Greiffenhagen, Martin u. Sylvia, Ein schwieriges Vaterland. Zur Politischen Kultur Deutschlands, München 1979Google Scholar
  65. Greiffenhagen, Martin (Hg.), Kampf um Wörter? Politische Begriffe im Meinungsstreit, München 1980Google Scholar
  66. Greiffenhagen, M. u. S./R. Prätorius (Hg.), Handwörterbuch zur politischen Kultur der Bundesrepublik, Opladen 1981Google Scholar
  67. Greven, Michael Th./Bernd Guggenberger/Johanno Strasser (Hg.), Krise des Staates? Zur Funktionsbestimmung im Spätkapitalismus, Darmstadt 1975Google Scholar
  68. Grosser, Alfred, Die Bonner Demokratie. Deutschland von draußen gesehen, Düsseldorf 1960Google Scholar
  69. Grosser, Alfred, Deutschlandbilanz. Geschichte Deutschlands seit 1945, München 1970Google Scholar
  70. Guggenberger, Bernd, Bürgerinitiativen in der Parteiendemokratie, Stuttgart 1980Google Scholar
  71. Guggenberger, Bernd/Udo Kempf (Hg.), Bürgerinitiativen und repräsentatives System, Opladen 1978Google Scholar
  72. Habermas, Jürgen, Protestbewegung und Hochschulreform, Frankfurt M. 1969Google Scholar
  73. Habermas, Jürgen, Legitimationsprobleme im Spätkapitalismus, Frankfurt M. 1973Google Scholar
  74. Habermas, Jürgen (Hg.), Stichworte zur »Geistigen Situation der Zeit’, 2 Bde., Frankfurt M. 1979Google Scholar
  75. Habermas, Jürgen u. a., Student und Politik, Neuwied 19693Google Scholar
  76. Habermehl, W., Sind die Deutschen faschistoid? Hamburg 1979Google Scholar
  77. Hartenstein, Wolfgang/Günther Schubert, Mitlaufen oder Mitbestimmen, Frankfurt M. 1961Google Scholar
  78. Hentig, Hartmut v., Systemzwang und Selbstbestimmung -Über die Bedingungen der Gesamtschule in der Industriegesellschaft, Stuttgart 19775Google Scholar
  79. Hentig, Hartmut v.. Die entmutigte Republik. Politische Aufsätze, München 1980Google Scholar
  80. Hildebrandt, Kai/Russell J. Dalton, Die neue Politik. Politischer Wandel oder Schönwetterpolitik? in: M. Kaase (Hg.), Wahlsoziologie heute, 230-256Google Scholar
  81. Hirsch, Joachim, Der Sicherheitsstaat. Das ,Modell Deutschland’, seine Krisen und die neuen sozialen Bewegungen, Frankfurt 1980Google Scholar
  82. Hofmann, Werner, Stalinismus und Antikommunismus -zur Soziologie des Ost-West-Konflikts, Frankfurt M. 1967Google Scholar
  83. Holzer, Horst, Gescheiterte Aufklärung? Politik, Ölkonomie und Kommunikation in der Bundesrepublik Deutschland, München 1971Google Scholar
  84. Huster, Ernst-Ulrich u. a., Determinanten der westdeutschen Restauration 1945-1949, Frankfurt M. 1972Google Scholar
  85. Inglehart, Ronald, The Silent Revolution. Changing Values and Political Styles among Western Publics, Princeton 1977Google Scholar
  86. Ingelhart, Ronald, Wertwandel in den westlichen Demokratien. Politische Konsequenzen von materialistischen und postmaterialistischen Prioritäten, in: H. Klages/P. Kmieciak (Hg.), Wertwandel und gesellschaftlicher Wandel, 279-316Google Scholar
  87. Inglehart, Ronald, Wertwandel und politisches Verhalten, in: Joachim Matthes (Hg.), Sozialer Wandel in Westeuropa. Verhandlungen des 19. Dt. Soziologentages Berlin 1979, Frankfurt M. 1979, 505–533Google Scholar
  88. Jaide, Walter, Das Verhältnis der Jugend zur Politik, Berlin/Neuwied 1963Google Scholar
  89. Jaide, Walter, Achtzehnjährige -zwischen Reaktion und Rebellion. Politische Einstellungen und Aktivitäten Jugendlicher in der Bundesrepublik ,Opladen 1978Google Scholar
  90. Jens, Walter, Republikanische Reden, München 1976Google Scholar
  91. Kaase, Max, Demokratische Einstellungen in der Bundesrepublik Deutschland, in: Sozialwiss. Jahrb. f. Politik ,Bd. 2 (1971) ,München/Wien ,119–326Google Scholar
  92. Kaase ,Max (Hg.) ,Wahlsoziologie heute. Analysen aus Anlaß der Bundestagswahl 1976 ,PVS H. 2/3, Jg. 18 (1977)Google Scholar
  93. Kaase, Max, Political Ideology, Dissatisfaction and Protest: A Micro Theory of Unconventional Political Behavior, in: Klaus v. Beyme (Ed.), German Political Studies, Vol. 2 (1976), Beverly Hills/London, 7–18Google Scholar
  94. Kaase, Max, Legitimitätskrise in westlichen Industriegesellschaften ,Mythos oder Realität? in: H. Klages/P. Kmieciak (Hg.) ,Wertwandel und gesellschaftlicher Wandel ,328-350Google Scholar
  95. Kade ,Gerd ,Die deutsche Herausforderung. „Modell Deutschland“ für Europa? Köln 1979Google Scholar
  96. Kitschelt ,Herbert ,Kernenergiepolitik. Arena eines gesellschaftlichen Konflikts ,Frankfurt M. 1980Google Scholar
  97. Klages ,Helmut/Peter Kmieciak (Hg.) Wertwandel und gesellschaftlicher Wandel ,Frankfurt m./New York 1979Google Scholar
  98. Kmieciak ,Peter ,Wertstrukturen und Wertwandel in der Bundesrepublik Deutschland ,Grundlagen einer interdiszipnnären empirischen Wertforschung mit einer Sekundäranalyse von Umfragedäten ,Göttingen 1976Google Scholar
  99. Koch ,Manfred ,Die Deutschen und ihr Staat. Ein Untersuchungsbericht ,Hamburg 1972Google Scholar
  100. Krause, Christian/Detlef Lehnert/Klaus-Jürgen Scherer, Zwischen Revolution und Resignation? Alternativkultur, politische Grundströmungen und Hochschulaktivitäten in der Studentenschaft, Bonn 1980Google Scholar
  101. Lange-Quassowski, Jutta-B., Neuordnung oder Restauration. Das Demokratiekonzept der amerikanischen Besatzungsmacht und die politische Sozialisation der Westdeutschen: Wirtschaftsordnung -Schulstruktur -Politische Bildung, Opladen l979Google Scholar
  102. Langguth, Gerd, Die Protestbewegung in der Bundesrepublik Deutschland 1968-1976, Köln 1976Google Scholar
  103. Lepsius, M. Rainer, Sozialstruktur und soziale Schichtung in der BRD, in: R. Löwenthal/H. P. Schwarz (Hg.), Die zweite Republik. 25 Jahre Bundesrepublik, Stuttgart 1974Google Scholar
  104. Löwenthal, Richard/Hans-Peter Schwarz (Hg.), Die zweite Republik. 25 Jahre Bundesrepublik, Stuttgart 1974Google Scholar
  105. Löwenthal, Richard, Gesellschaftswandel und Kulturkrise. Zukunftsprobleme der westlichen Demokratien, Frankfurt M. 1979Google Scholar
  106. Mandel, Ernest/Winfried Wolf, Ende der Krise oder Krise oder Ende? Bilanz der Weltwirtschaftsrezession und der Krise in der Bundesrepublik, Berlin 1977Google Scholar
  107. Mayer-Tasch, Peter C., Die Bürgerinitiativbewegung. Der aktive Bürger als rechts-und politikwissenschaftliches Problem, Reinbek 1976Google Scholar
  108. Merrit, Richard L. u. A. J. (Eds.), Public Opinion in Occupied Germany. The Omgus Surveys 1945-49, Urbana 1970Google Scholar
  109. Mitscherlich, Alexander und Margarete, die Unfähigkeit zu trauern. Grundlagen kollektiven Verhaltens, München 1967Google Scholar
  110. Mitscherlich, Alexander, Auf dem Weg zur vaterlosen Gesellschaft. Ideen zur Sozialpsychologie, München 1963Google Scholar
  111. Mosler, Peter, Was wir wollten, was wir wurden. Studentenrevolte -zehn Jahre danach, Reinbek 1977Google Scholar
  112. Murphy, Detlef/Frauke Rubart/Ferdinand Müller/Joachim Raschke, Protest. Grüne, Bunte und Steuerrebellen. Ursachen und Perspektiven, Reinbek 1979Google Scholar
  113. Narr, Wolf-Dieter (Hg.), Wir Bürger als Sicherheitsrisiko. Berufsverbot und Lauschangriff -Beiträge zur Verfassung unserer Republik, Reinbek 1977Google Scholar
  114. Narr, Wolf-Dieter/Dietrich Thränhardt (Hg.), Die Bundesrepublik Deutschland. Entstehung, Entwicklung, Struktur, Königstein Ts. 1979Google Scholar
  115. Nelles, Wilfried/Reinhard Oppermann (Hg.), Partizipation und Politik, Göttingen 1980Google Scholar
  116. Niclauß, Karlheinz, Demokratiegründung in Westdeutschland. Die Entstehung der Bundesrepublik 1945-49, München 1974Google Scholar
  117. Oberndörfer, Dieter (Hg.), Wählerverhalten in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin 1978Google Scholar
  118. Offe, Claus, Strukturprobleme des kapitalistischen Staates, Frankfurt M. 1973Google Scholar
  119. Otto, Karl A., Vom Ostermarsch zur APO. Geschichte der außerparlamentarischen Opposition in der Bundesrepublik 1960-1970, Frankfurt M. 1977Google Scholar
  120. Pakschies, Günter, Umerziehung in der britischen Zone 1945-49. Untersuchungen zur britischen Re-eduction Politik, Weinheim 1979Google Scholar
  121. Pankoke, Eckart et al., Neue Formen gesellschaftlicher Selbststeuerung, Göttingen 1975Google Scholar
  122. Pappi, Franz Urban, Wahlverhalten und politische Kultur, Meisenheim 1970Google Scholar
  123. Pasolini, Pier Paolo, Freibeuterschriften. Die Zerstörung der Kultur des Einzelnen durch die Konsumgesellschaft, Berlin 1975Google Scholar
  124. Pirker, Theo, Die verordnete Demokratie. Grundlagen und Erscheinungen der „Restauration“, Berlin 1977Google Scholar
  125. Poelitischer Protest in der Bundesrepublik Deutschland. Beiträge zur sozialempirischen Untersuchung des Extremismus. Eine Arbeit der Infratest Wirtschaftsforschung GmbH, Stuttgart 1980Google Scholar
  126. Rausch, Heinz, Politische Kultur in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin 1980Google Scholar
  127. Reigrotzki, Erich, Soziale Verflechtungen in der Bundesrepublik. Elemente der sozialen Teilnahme in Kirche, Politik, Organisationen und Freizeit, Tübingen 1956Google Scholar
  128. Romain, Lothar/Gotthart Schwarz (Hg.), Abschied von der autoritären Demokratie? Die Bundesrepublik im Übergang, München 1970Google Scholar
  129. Roth, Roland (Hg.), Parlamentarisches Ritual und politische Alternativen, Frankfurt M. 1980Google Scholar
  130. Rupp, Hans Karl, Politische Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Stuttgart 1978Google Scholar
  131. Schäfer, Gert/Carl Nedelmann (Hg.), Der CDU-Staat. Analysen zur Verfassungswirklichkeit der Bundesrepublik, 2 Bde., Frankfurt M. 1969Google Scholar
  132. Schäfers, Bernhard, Sozialstruktur und Wandel der Bundesrepublik Deutschland. Ein Studienbuch zu ihrer Soziologie und Sozialgeschichte, Stuttgart 1976Google Scholar
  133. Schelsky, Helmut, Systemüberwindung, Demokratisierung und Gewaltenteilung. Grundsatzkonflikte der Bundesrepublik, München 1973Google Scholar
  134. Schelsky, Helmut, Die Arbeit tun die anderen. Klassenkampf und Priesterschaft der Intellektuellen, Opladen 19752Google Scholar
  135. Scheuch, Erwin/Rudolf Wildenmann (Hg.), Zur Soziologie der Wahl, Sonderheft 9 der KZfS, 1965Google Scholar
  136. Schmiederer, Rolf, Zwischen Affirmation und Reformismus. Politische Bildung in Westdeutschland seit 1945, Frankfurt M. 1972Google Scholar
  137. Schmiederer, Rolf, Zur Kritik der Politischen Bildung. Ein Beitrag zur Soziologie und Kritik des politischen Unterrichts, Frankfurt M. 1971Google Scholar
  138. Schmidtchen, Gerhard, Was den Deutschen heilig ist. Religiöse und politische Strömungen in der BRD, München 1979Google Scholar
  139. Schmidtchen, Gerhard, Protestanten und Kathoüken. Soziologische Analyse konfessioneller Kultur, Bern/München 1979Google Scholar
  140. Schoonmaker, Donald, Political Culture in Transition: The Case of West Germany, APSA-paper, Chicago 1976Google Scholar
  141. Schweigler, Gebhard, Nationalbewußtsein in der BRD und der DDR, Düsseldorf 1973Google Scholar
  142. Sonnemann, Ulrich (Hg.), Der mißhandelte Rechtsstaat, Köln 1977Google Scholar
  143. Sontheimer, Kurt, Deutschland zwischen Demokratie und Antidemokratie. Studien zum politischen Bewußtsein der Deutschen, München 1971Google Scholar
  144. Sontheimer, Kurt, Das Elend unserer Intellektuellen. Linke Theorie in der Bundesrepublik Deutschland, Hamburg 1976Google Scholar
  145. Sontheimer, Kurt/H. H. Röhring (Hg.), Handbuch des politischen Systems der Bundesrepublik, München 1977Google Scholar
  146. Sontheimer, Kurt, Die verunsicherte Republik. Die Bundesrepublik nach 30 Jahren, München 1979Google Scholar
  147. Stammen, Theo, Politische Kultur -Tradition und Wandel, in: J. Becker (Hg.), Dreißig Jahre Bundesrepublik, 9-52Google Scholar
  148. Strasser, Johanno, Die Zukunft der Demokratie. Grenzen des Wachstums -Grenzen der Freiheit? Reinbek 1977Google Scholar
  149. Verba, Sidney, The Remaking of Political Culture, in: L. Pye/S. Verba (Eds.), Political Culture and Political Development, New Haven 1965Google Scholar
  150. Vilmar, Fritz (Hg.), Strategien der Demokratisierung, 2 Bde., Neuwied 1973Google Scholar
  151. Wallraven, Klaus, Der unmündige Bürger. Ideologien und Illussionen politischer Pädagogik, München 1976Google Scholar
  152. Wallraven, Klaus/Dietrich Eckart, Politische Pädagogik -Aus dem Vokabular der Anpassung, München 1970Google Scholar
  153. Wenke, Karl Ernst/Horst Zilleßen (Hg.), Neuer Lebensstil. Verzichten oder verändern? Auf der Suche nach Alternativen für eine menschliche Gesellschaft, Opladen 1978Google Scholar
  154. Wildenmann, Rudolf, Eliten in der Bundesrepublik. Eine sozialwissenschaftliche Untersuchung über Einstellungen führender Positionsträger zur Politik und Demokratie, Mannheim 1968Google Scholar
  155. Winkler, Heinrich Augsut (Hg.), Politische Weichen Stellungen im Nachkriegsdeutschland 1945-1953, Göttingen 1979Google Scholar
  156. Wassermann, Rudolf (Hg.), Terrorismus contra Rechtsstaat, Darmstadt 1976Google Scholar
  157. Zehn Jahre danach. Kursbuch 48, Berlin 1977Google Scholar
  158. Zoll, Ralf (Hg.), Manipulation der Meinungsbildung (Kritik 4), Opladen 19764Google Scholar

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH, Opladen 1981

Authors and Affiliations

  • Peter Reichel

There are no affiliations available

Personalised recommendations