Advertisement

Wandel der politischen Kultur? Eine Nachbemerkung

  • Peter Reichel
Chapter
Part of the Uni-Taschenbücher book series (UT23, volume 1037)

Zusammenfassung

Im Mittelpunkt der bisherigen Darlegungen stand die Frage nach der Kontinuität der deutschen politischen Kultur. Ausgangspunkt war die These, daß in der zweiten Hälfte des vorigen Jahrhunderts in Deutschland eine spezifische politische Kultur entstanden ist, die sich in wesentlichen Strukturmerkmalen über das Kaiserreich hinaus erhalten hat und bis heute nachwirkt. Denn ihre ursprünglichen Defizite und Widersprüche konnten in dem kurzen Zwischenspiel der Weimarer Republik nicht überwunden werden. Im Dritten Reich noch verstärkt, sind sie auch nach 1945 wegen der kollektiven Verdrängung der Propaganda- und Terrorherrschaft des Nationalsozialismus und seiner langen Vorgeschichte nicht bearbeitet, geschweige denn durch eine fundamentale Demokratisierung der politischen Kultur überwunden worden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske Verlag + Budrich GmbH, Opladen 1981

Authors and Affiliations

  • Peter Reichel

There are no affiliations available

Personalised recommendations