Advertisement

Führungsmodelle als Gestaltungshilfen

  • Edmund Heinen
Chapter
Part of the Entscheidungsorientierte betriebswirtschaftliche Studien book series (EBWLS, volume 2)

Zusammenfassung

Theoretische Erkenntnisse, wie sie in den vorangegangenen Kapiteln erarbeitet wurden, dienen dazu, Führungsprozesse zu erklären und ihren Ablauf vorherzusagen. Damit ist jedoch nur der eine Aufgabenbereich theoretischer Aussagensysteme angesprochen: die Beschreibung, Erklärung und Vorhersage empirischer Sachverhalte. Eine realwissenschaftliche Theorie wird jedoch darüber hinaus auch im Hinblick auf einen pragmatischen Zweck formuliert: Sie soll den Organisationsteilnehmern Wege aufzeigen, den Führungsprozeß zielgerecht zu gestalten. Aussagensysteme, die diese Gestaltungsaufgabe erfüllen, werden als Führungsmodelle bezeichnet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler KG, Wiesbaden 1978

Authors and Affiliations

  • Edmund Heinen
    • 1
  1. 1.Universität MünchenDeutschland

Personalised recommendations