Advertisement

Räume, Mengen und Kosten

  • Christine Degenhart
Chapter
Part of the Faszination Bauen book series (FABA)

Zusammenfassung

Schon während der Erstellung des Gebäudemodells wird der Planer immer wieder quantitative Gebäudedaten zu Kontrollzwecken abfragen. In späteren Leistungsphasen werden diese Angaben für die unterschiedlichsten Aufgaben eingesetzt. Dies reicht von der Mengenermittlung für die Ausschreibung über die Vorbereitung eines Raumbuches bis zur Kostenermittlung. Das folgende Kapitel befaßt sich mit dem Thema Mengen, zeigt die variablen Einsatzbereiche und erklärt die Ausgabe unterschiedlicher Listen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1995

Authors and Affiliations

  • Christine Degenhart
    • 1
  1. 1.RosenheimDeutschland

Personalised recommendations