Advertisement

Randprobleme des Transformatorenbaues

  • Milan Vidmar
Chapter
Part of the Lehr- und Handbücher der Ingenieurwissenschaften book series (LHI, volume 18)

Zusammenfassung

Das dem Transformator erreichbare Betätigungsgebiet reicht von ganz kleinen bis zu sehr großen Nennleistungen und gleichzeitig von sehr bescheidenen bis zu sehr hohen Spannungen. Dieses Gebiet kann mit Hilfe der vor Jahrzehnten vom Verfasser entwickelten Wachstumsgesetze trotz seines gewaltigen Umfanges so zufriedenstellend durchleuchtet werden, daß es nicht nur die Struktur seiner gleichsam dahinfließenden Problematik, sondern auch seine natürlichen Grenzen klar erkennen läßt. Daß es auch seine Randprobleme hat und haben muß, ist leicht einzusehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 1956

Authors and Affiliations

  • Milan Vidmar
    • 1
    • 2
  1. 1.Universität LjubljanaSlovenia
  2. 2.Instituts für ElektrizitätswirtschaftLjubljanaSlovenia

Personalised recommendations